Half-Life 2 : Das neue Update für Half-Life 2 enthält keine Hinweise auf einen Nachfolger. Das neue Update für Half-Life 2 enthält keine Hinweise auf einen Nachfolger. Update 27. Juni 2013: Wie der Entwickler Valve mittlerweile via Twitter bekanntgegeben hat, steckt hinter dem umfangreichen Update vornehmlich das Upgrade von Half-Life 2 und anderen Spielen für Steampipe. Dabei handelt es sich um das neue Distributions-System von Valve für digitale Inhalte. Unter anderem soll Steampipe schnellere Downloads und schnellere Ladezeiten von Steam-Spielen ermöglichen.

Originalmeldung: Vor kurzem veröffentlichte der Entwickler Valve via Steam ein 3,7 GByte großes Update für den Shooter Half-Life 2. Aufgrund der enormen Größe haben einige Fans darauf spekuliert, dass in diesem Update möglicherweise erste Hinweise auf den Nachfolger Half-Life 3 zu finden sein könnten. Doch diese Hoffnung hat sich nicht erfüllt.

Mittlerweile haben sich einige Steam-Benutzer die Update-Dateien etwas genauer angesehen - und keinerlei Hinweise auf Half-Life 3 gefunden. Das Update fügte stattdessen neue Sprachpakete (Koreanisch, Portugiesisch und Thai) in Half-Life 2 ein. Somit müssen sich die Fans wohl oder übel auch weiterhin gedulden, bevor es ein erstes Lebenszeichen von der dritten Half-Life-Episode gibt.

Die Geschehnisse des Ego-Shooters Half-Life 2 spielen etwa zwanzig Jahre nach den Ereignissen von Half-Life . Kaum aus der Stasis erwacht, müssen Sie als Gordon Freeman gegen die Combine und den ominösen Dr. Breen kämpfen. Hilfreich zur Seite stehen Ihnen dabei alte Bekannte wie Dr. Kleiner und Dr. Vance, dessen Tochter Alyx und erstmals auch die außerirdischen Vortigaunts.

Bild 1 von 262
« zurück | weiter »