Hearthstone : Auf der BlizzCon 2016 hat Blizzard die neue Erweiterung für Hearthstone vorgestellt: Mean Streets of Gadgetzan und einige neue Fähigkeiten und Karten vorgestellt. Auf der BlizzCon 2016 hat Blizzard die neue Erweiterung für Hearthstone vorgestellt: Mean Streets of Gadgetzan und einige neue Fähigkeiten und Karten vorgestellt.

Blizzard hat auf der BlizzCon 2016 die neueste Hearthstone-Erweiterung »Mean Streets of Gadgetzan« (deutsch: »Die Straßen von Gadgetzan«) vorgestellt. Die neuen Karten drehen und spielen alle in Gadgetzan, einer Hafenstadt voller Ganoven und Halunken. Die Erweiterung erscheint Anfang Dezember 2016.

Neben den üblichen neuen Karten kommen vor allem drei neue Fraktionen hinzu: The Grimy Goons, The Jade Lotus und The Kabal (deutsch: Gassenhauer-Gang, Kabale und Jadelotus).

Diese Fraktionen besitzen neue »Triclass/Multiklassenkarten«-Karten, die einer der drei Fraktionen zugehören, aber in drei Klassen gespielt und benutzt werden können.

Neue Fähigkeit: »Create a custom Spell«

Einer der Anführer wird eine neue Fähigkeit »Create a custom Spell« besitzen, mit der in einem Match neue Karten für die einmalige Verwendung »gebraut« werden können. So sollen über 100 verschiedene Kombinationen möglich sein, um eine Karte zu erzeugen, die genau in dieser Situation helfen kann.

Update vom 4. November 2016 23 Uhr:

Blizzard hat nach der Eröffnungszeremonie die offizielle Webseite zur Gadgetzan-Erweiterung veröffentlicht und einige neue Informationen bekannt gegeben. So ist nun bekannt, welche Klassen zu den drei neuen Fraktionen gehören und wie diese auf Deutsch heißen werden:

  • Gassenhauer-Gang: Jäger, Paladin, Krieger

  • Kabale: Mager, Priester, Hexenmeister

  • Jadelotus: Druide, Schurke, Schamane

  • Grimy Goons: Hunter, Paladin, Warrior

  • Kabal: Mage, Priest, Warlock

  • Jade Lotus: Druid, Rogue, Shaman

Das bedeutet, dass die »Triclass/Multiklassenkarten«-Karten sich jeweils auf diese drei genannten Klassen beziehen werden.

Auf der Webseite bietet Blizzard wieder an, trotz F2P-Mechanik die neuen Karten »vorzubestellen«. Dann erhält man 50 Karten-Packungen zum Preis von 44,99 Euro, sobald diese im Dezember veröffentlicht werden.