Hearthstone: Heroes of Warcraft : Hearthstone: Heroes of Warcraft bekommt im April 2025 ein neues DLC-Abenteuer mit dem Titel »Der Schwarzfels«. Hearthstone: Heroes of Warcraft bekommt im April 2025 ein neues DLC-Abenteuer mit dem Titel »Der Schwarzfels«.

Das Sammelkartenspiel Hearthstone: Heroes of Warcraft bekommt im April 2015 ein neues DLC-Abenteuer namens »Der Schwarzfels« - und zwar zeitgleich für PC, Mac, iPad und Android-Tablets. Details dazu hat der Spielentwickler Blizzard auf der noch bis zum 8. März 2015 in Boston stattfindenden PAX Eaest bekannt gegeben.

Der Schwarzfels ist nach Der Fluch von Naxxramas bereits die zweite Abenteuererweiterung für Hearthstone: Heroes of Warcraft. Genau wie beim ersten DLC sollen auch dieses Mal wieder im Wochentakt neue »Flügel« freigeschaltet werden. Die insgesamt fünf Flügel des Schwarzfels können mit Spiel-Gold oder Echtgeld erworben werden - einzeln für 700 Gold bzw. 5,99 Euro oder im Paket für 21,99 Euro.

Vorbestellbar ist das komplette Abenteuer ab dem 20. März 2015. Als Bonus gibt es dann einen exklusiven Kartenrücken.

Zu erkämpfen gibt es im kompletten Schwarzfels-Abenteuer insgesamt 31 neue Karten. Die Sammelkarten-Auseinandersetzungen gegen den Computer-Gegner werden zudem auf einem neuen Spielfeld ausgetragen, das später auch für herkömmliche Partien freigegeben wird. Außerdem gibt es neue Klassenherausforderungen, mit denen sich klassenspezifische Karten freischalten lassen.

Wer alle Bosse eines Flügels zum ersten Mal besiegt hat, schaltet diesen Flügel übrigens für den heroischen Modus frei. Und wer dann erneut alle Bosse besiegt, erhält einen neuen Kartenrücken für seine Sammlung.

Weitere Details zum neuen Hearthstone-Abenteuer finden sich auf battle.net.

Hearthstone: Goblins gegen Gnome
Der Schrottbot zählt zu unseren Lieblingskarten der Erweiterung. Auf den ersten Blick unscheinbar und überteuert, aber in Kombination mit anderen Mechs ein brandgefährlicher Spätzünder.