Homefront 2 : Homefront: Revolution lautet angeblich der konkrete Titel von Homnefront 2. Homefront: Revolution lautet angeblich der konkrete Titel von Homnefront 2. Auf der Webseite des schwedischen Einzelhändlers fz.se ist ein Hinweis darauf aufgetaucht, wie die aktuell von Crytek entwickelte Shooter-Fortsetzung Homefront 2 heißen könnte: Homefront: Revolution. Das jedenfalls ließ sich aus einem mittlerweile gelöschten Produkteintrag ableiten, in dem auch die potentielle Cover-Grafik des Spiels hinterlegt war.

Veröffentlicht werden sollte der First-Person-Shooter der Produktseite zufolge im Jahr 2015. Mit Ausnahme der PlayStation 4, auf die das Cover-Bild abgestimmt war, wurde jedoch keine weitere Plattform bestätigt.

Crytek hat die Marke Homefront 2013 vom insolventen Publisher THQ gekauft. Das Entwicklerstudio kündigte damals an, so die Fortführung der bereits geleisteten Entwicklungsarbeiten an Homefront 2 bei seiner Zweigstelle in Großbritannien sicherstellen zu wollen.

Woher die Cover-Grafik stammt, die der schwedische Einzelhändler auf seiner Webseite veröffentlicht hat, ist bisher noch unklar. Gut möglich, dass das Ganze lediglich ein selbst angefertigter Platzhalter war. Crytek selbst hat sich dazu bisher noch nicht geäußert. Möglicherweise gibt es jedoch auf der E3 2014 in der kommenden Woche erste offizielle Details zu Homefront 2 oder Homefront: Revolution zu erfahren.

Homefront 2 - Abfotografiertes Handout