Wie der Publisher THQ per Pressemitteilung ankündigt, soll Homefrontin Deutschland »100% Uncut« veröffentlicht werden. Die USK vergibt deswegen das rote Siegel für »keine Jugendfreigabe«. Ab dem 8.März 2011 soll der Ego-Shooter für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 im Laden stehen.

In Homefront geht es nicht zimperlich zu. So zeigen bereits die Trailer Exekutionen von Zivilisten und Leichenberge die mit Baggern aufgeschippt werden.

(Update 13:00 Uhr): Per E-Mail erreichte uns folgender Hinweis vom Publisher THQ:

Wir versichern hiermit, dass die deutsche Version vollständig (=100%) inhaltsgleich sein wird mit der amerikanischen oder britischen Version. Daher können wir tatsächlich im wahrsten Sinne die ungeschnittene (= 100% uncut) Version umsetzen.