Jagged Alliance: Back in Action : Amazon nennt den 9. Februar 2012 als Verkaufsstart von Jagged Alliance: Back in Action. Amazon nennt den 9. Februar 2012 als Verkaufsstart von Jagged Alliance: Back in Action. In einer Pressemeldung kündigte der Publisher bitComposer Games drei Verkaufsversionen von Jagged Alliance: Back in Action an. Neben einer normalen Verkaufsversion für knapp 45 Euro können Spieler auch eine »hochwertige Special Edition« für 59,99 Euro und eine auf 500 Exemplare limitierte Sonder-Edition mit vielen Zusatzinhalten bei ausgewählten Händlern kaufen.

In der Basis-Edition befinden sich laut dem Publisher neben der Spiel-DVD auch ein umfangreiches Handbuch und eine Karte der Spielwelt Arulco. Zusätzlich dazu bietet die Special Edition einen Jagged-Alliance-Roman und ein exklusives Quartett-Spiel. Neben den Inhalten aus der Basis- und Special-Edition bietet die Limited Edition Fans auch noch eine Laptop-Tasche mit Spiele-Logo, das Spiel in einer Metall-Box, und den Soundtrack. Diese Version kostet 89,99 Euro im Einzelhandel.

Nachdem der Entwickler im Juni 2011 noch ankündigte, man wolle Back in Action dieses Jahr in die Läden bringen, musste bitComposer im November bekanntgeben, dass man einen Release in 2011 nicht mehr realisieren könne. Der neue Veröffentlichungs-Termin wurde für Februar 2012 angesetzt.

Anzeige: Jagged Alliance: Back in Action jetzt bei Amazon.de kaufen

Jagged Alliance: Back in Action - Screenshots aus dem Kontrollbesuch zu Version 1.13
Mit dem Kopf durch die Wand: Die KI leidet auch in Version 1.13 immer mal wieder unter Totalaussetzern.