Lara Croft and the Temple of Osiris : Lara Croft and the Temple of Osiris ist der Nachfolger des 2010 veröffentlichten Lara Croft and the Guardian of Light und erscheint für PC, PS4 und Xbox One. Lara Croft and the Temple of Osiris ist der Nachfolger des 2010 veröffentlichten Lara Croft and the Guardian of Light und erscheint für PC, PS4 und Xbox One.

Crystal Dynamics und Square Enix haben kurz vor Beginn der E3 2014 neben Rise of the Tomb Raider noch ein zweites Lara-Croft-Spiel angekündigt. Und auch bei diesem handelt es sich um den Nachfolger eines bereits existierenden Titels: Lara Croft and the Temple of Osiris wurde als Sequel des bereits 2010 veröffentlichten Lara Croft and the Guardian of Light angekündigt.

Lara Croft and the Temple of Osiri lässt den Spieler einmal mehr aus einer isometrischen Perspektive in die Rolle der Lara Croft schlüpfen. Dieses Mal wartet das Spiel jedoch mit einem Vier-Spieler-Koop-Modus auf. Außerdem ist die Rede von einer verbesserten Grafik und einer brandneuen Hintergrundgeschichte. Gemeinsam heißt es für die Spieler, einen Tempel zu erkunden, Horden an Gegnern aus der ägyptischen Unterwelt zu erlegen und diverse Rätsel zu lösen um tödliche Fallen zu vermeiden.

Gleichzeitig gibt es jedoch auch einen kompetitiven Aspekt: Die vier Spieler konkurrieren um Schätze, mächtige Artefakte und das Recht zur ultimativen Prahlerei.

In Lara Croft and the Temple of Osiri verschlägt es die Spieler in die Wüste Ägyptens. Hier muss sich Lara mit dem konkurrienden Schatzjäger Carter Bell und den beiden eingesperrten Göttern Horus und Isis zusammenschließen, um den bösen Gott Set zu besiegen.

Erscheinen wird das Spiel für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One. Einen Release-Termin gibt es bisher noch nicht.

Lara Croft and the Temple of Osiris : Viel zu sehen gibt es aus dem Spiel bisher noch nicht. Lediglich ein Trailer und zwei Screenshots wurden veröffentlicht. Viel zu sehen gibt es aus dem Spiel bisher noch nicht. Lediglich ein Trailer und zwei Screenshots wurden veröffentlicht.