League of Legends : Es gibt Details zum Patch 4.1 für League of Legends. Es gibt Details zum Patch 4.1 für League of Legends. Bei Riot Games ist derzeit viel los. Neben der Verkündung des Neuzugangs in Person des ehemaligen Lead-Systems-Designers des Online-Rollenspiels World of WarCraft, Greg Street, arbeitet das Team derzeit fieberhaft an dem Patch 4.1 für das MOBA-Spiel League of Legends.

Auf der offiziellen Webseite hat Riot Games jetzt einige Details zu diesem Patch bekanntgegeben. Demnach soll der Fokus dieses Updates vor allem auf der Modernisierung sowie Verfeinerung von Helden, Gegenständen und einzelnen Spielsystemen liegen. Unter anderem wollen sich die Entwickler solche »Außenseiter« wie zum Beispiel Shyvana, Riven und Annie nochmals zur Brust nehmen.

Die vorläufigen Patch-Notes finden Sie auf der offiziellen Webseite. Allerdings kann sich bis zum Release der finalen Version noch einiges ändern. Daher sollten Sie die Liste auch noch mit einer gewissen Vorsicht genießen. Ein konkreter Release-Termin für den Patch 4.1 ist bisher noch nicht bekannt.

League of Legends