Im Rahmen der IGN-First-Serie zeigt das internationale Spielemagazin IGN exklusiv 12 Minuten Gameplay aus Mafia 3. Diese Demo wurde der Presse erstmals auf der Spielemesse Gamescom 2015 gezeigt, und jetzt wird sie mit einem Kommentar von Design-Chef Haden Blackman vom 2K-Games-Studio Hangar 13 auch der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. IGN Deutschland hat das Video zudem mit einer deutschen Vertonung unterlegt.

Im Video gibt es nicht nur einen ersten Einblick in die Open-World sondern auch Infos zu den Kämpfen und Fahrzeugen. Blackman geht auch auf neue Gameplay-Elemente und -Funktionen ein. Auch die Themen Rassismus und Gewalt werden angesprochen. Auch die Grafik macht bereits einen sehr guten Eindruck.

So hat uns die Demo gefallen: Vorschau-Artikel zu Mafia 3

Bild 1 von 70
« zurück | weiter »
Mafia 3
Lincoln klaut einen Haufen flotter 60er-Karossen. Der Fuhrpark fällt aber kleiner aus als in GTA.