Mafia 3 : Wenige Wochen nach dem Release von Mafia 3 sollen erste, kostenlose Inhalte für das Open-World-Spiel erscheinen. Wenige Wochen nach dem Release von Mafia 3 sollen erste, kostenlose Inhalte für das Open-World-Spiel erscheinen.

Zum Thema Mafia 3 ab 25 € bei Amazon.de Mafia III für 39,99 € bei GamesPlanet.com Mit der Veröffentlichung des Framlock-Patches 1.01 entfernte die Entwickler die stark kritisierte Beschränkung der Bildwiederholungsrate von Mafia 3 auf 30 FPS. Neben weiteren Fixes und Updates, die Hangar 13 in ihrem Post auf Steam ankündigten, wird es in Zukunft auch eine Menge an kostenlosen Inhalt für das Open-World-Spiel geben.

Das sind die kommenden, kostenlosen Inhalte von Mafia 3

Dazu gehören unter anderem neue Charakter-Outfits für Lincoln. Während der Protagonisten von Mafia 3 bisher nur in speziellen Missionen seine Kleidung wechselt, soll das in Zukunft auch einfach so möglich sein. Unter anderem soll Lincoln ein Soldaten-Outfit tragen können

Die Möglichkeit, das Aussehen von Fahrzeuge zu ändern, wird ebenfalls kommen. Anhand von persönlich erstellten Kennzeichen, neuen Reifen oder besonderen Lackierungen sollen sich Fahrzeuge in Zukunft noch mehr unterscheiden. Außerdem wird es möglich sein, die Fahrzeuge noch weiter zu verbessern.

Auch interessant: Story-DLCs mit Vietnamkrieg und Ritualmorden angekündigt

Apropos Autos: Straßenrennen sollen ebenfalls ihren Weg in das Spiel finden. Die Wettkämpfe gegen andere Fahrer durch New Bordeaux versprechen Belohnungen wie Geld oder besondere Verbesserungen für Autos.

Den Anfang macht das »Judge, Jury and Executioner«-Pack. Dabei handelt es sich um drei goldene Waffen: Die »The Preacisione«, ein .30-Gewehr, den »Exterminatore«, eine Shotgun und die »The Silentium«, eine Pistole mit Schalldämpfer. Das Waffen-Pack soll 30 Tage nach dem Release von Mafia 3 - also am 6. November - erscheinen.

Bild 1 von 70
« zurück | weiter »
Mafia 3
Lincoln klaut einen Haufen flotter 60er-Karossen. Der Fuhrpark fällt aber kleiner aus als in GTA.