Mass Effect 2 : Mass Effect 2 Mass Effect 2 Der nächste Infobeitrag zu Mass Effect 2 kommt aus einer unerwarteten Ecke. Der amerikanische Händler Amazon.com hat auf seiner Produktseite zum Spiel einen PR-Text des Publishers Electronic Arts online gestellt, in dem es ein paar kleine Neuigkeiten gibt. So beschreibt der Text die Handlung wie folgt:

»Das zweite Kapitel der Mass-Effect-Trilogie entführt Sie in die dunkelsten Bereiche Bereiche des Weltalls. Sie müssen dort die Geheimnisse um das Verschwinden von Menschen auf vielen Welten aufklären. Machen Sie sich auf eine Selbstmordmission gefasst, um die Menschheit zu retten. Reisen Sie durch die ganze Galaxie, um ein Team aus Soldaten und Kampfspezialisten zu sammeln und schließlich einen kompromisslosen Angriff mitten in das feindliche Gebiet zu starten.«

Mass Effect 2 : Ansonsten bietet Amazon noch eine Faktenliste, die mehr oder minder bekanntes zusammenträgt. So verspricht der Text, dass die Geschichte um Commander Shepard weitergeführt wird und dass man mit detaillierten Optionen Commander Shepard wieder ganz persönlich gestalten kann. Mass Effect 2 soll darüber hinaus ein überarbeitetes Dialogsystem enthalten. Verbesserungen gibt es auch im Kampf.

Die Andeutung von Commander Shepards Tod im ersten Trailer bleibt weiter ein Rätsel. Der Handlungsschnipsel spricht von einer ›Suicide Mission‹ (zu deutsch Selbstmordmission oder Himmelfahrtskommando). Das könnte aber auch nur eine PR-Umschreibung für einen gefährlichen Auftrag sein.