Mass Effect 3 - PC

Action-Rollenspiel  |  Release: 08. März 2012  |   Publisher: Electronic Arts

Mass Effect 3 - Ärger um DLC & neue Screenshots

Der erste DLC für Mass Effect 3 erscheint bereits am Launch-Tag, enthält ein relevantes Teammitglied und ist nur für Käufer der N7-Edition kostenlos verfügbar. Wir zeigen die ersten Bilder.

Von Peter Smits |

Datum: 25.02.2012 ; 12:58 Uhr


Mass Effect 3 : Mass Effect 3 DLC »From Ashes« Mass Effect 3 DLC »From Ashes« Der Youtuber TotalBiscuit ist sauer. In einem 24 Minuten langen Video mit dem Titel »Warum ich glaube, dass Bioware mit Mass Effect 3 zu weit gegangen ist« echauffiert sich der Brite über die DLC-Politik des kanadischen Entwicklerstudios. Das Video wurde mehr als eine halbe Million Mal aufgerufen und machte auf Community-Seiten wie Reddit die Runde. Doch worüber regt sich der gute Mann überhaupt auf?

Zu dem Action-Rollenspiel Mass Effect 3 wird es bereits zum Verkaufsstart einen DLC geben. Dieser DLC erweitert das Spiel um einen Handlungsstrang in der Einzelspieler-Kampagne und um einen neuen Gefährten. Dieser Gefährte (Spoiler-Warnung!) ist ein Protheaner. TotalBiscuit und viele Fans gehen davon aus, dass der Protheaner ein relevanter Part der Geschichte von Mass Effect 3 ist, da sich die ganze Serie unter anderem um diese mysteriöse Rasse dreht.

Der DLC kostet für Käufer der normalen Version von Mass Effect 3 10 Euro mehr. Nur wer die 20 Euro teurere N7-Edition kauft erhält den DLC kostenfrei. Und viele Fans sehen nicht ein für einen relevanten Teil der Geschichte des Spiels mehr Geld zu bezahlen. Erst recht nicht, wenn der DLC bereits vor der Veröffentlichung des Hauptspiels entwickelt wurde.

Der Executive Producer Casey Hudson versuchte über den Kurznachrichtendienst Twitter die wütende Meute vom Schärfen der Mistgabeln abzuhalten. Dort wies er darauf hin, dass der DLC in der Polishing-Phase entstanden ist, in der viele Programmierer die für die Entwicklung des Hauptspiels gebraucht wurden nichts mehr zutun hatten. Mass Effect 3 wurde im Januar fertig gestellt, danach begannen laut Hudson die Arbeiten an dem DLC. Und das Wichtigste: "Das Protheaner-DLC ist ziemlich cool, aber nicht besonders relevant für die Hauptstory. Mass Effect 3 konzentriert sich auf die Reaper, nicht auf die Protheaner."

Danach hat sich die Aufregung etwas gelegt. Der Publisher Electronic Arts hat jetzt die ersten fünf Screenshots aus dem kontroversen DLC veröffentlicht, die Sie sich unter diesen Zeilen ansehen können. Mass Effect 3 erscheint am 8. März für PC, PlayStation 3 und Xbox 360.

» Die GameStar-Vorschau auf Mass Effect 3 lesen

Mass Effect 3
Im eindrucksvollen Auftakt kämpfen wir uns auf der Erde durch die Invasion der Reaper.
Diesen Artikel:   Kommentieren (292) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 29 weiter »
Avatar dfgdfg
dfgdfg
#1 | 25. Feb 2012, 13:08
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Dabra
Dabra
#2 | 25. Feb 2012, 13:11
Wie TB den Nagel mal wieder auf den Kopf getroffen hat!

Irgendwann geht der Geldwahn einfach zu weit.. Activision-Blizzard machen ihre Spiele einfach teurer, Bioware aka EA schneiden einfach was raus und verkaufen das dann separat für 10 Euro mehr. Yay!
rate (101)  |  rate (8)
Avatar iCookin
iCookin
#3 | 25. Feb 2012, 13:13
Zitat von dfgdfg:
Skidrow wird mich schon besänftigen.

das ist illegal und damit gegen das gesetz ich hoffe jemand zeigt dich an und du wirst für immer weggesperrt
rate (30)  |  rate (243)
Avatar Finalzero2005
Finalzero2005
#4 | 25. Feb 2012, 13:13
Ich wette das ganze war eigentlich im Spiel enthalten, wurde herrausgeschnitten und jetzt nochmal extra verkauft, wie sonst kann es sein, dass es direkt beim erscheinen des Spieles erhältlich ist?
rate (68)  |  rate (14)
Avatar Obaruler
Obaruler
#5 | 25. Feb 2012, 13:14
TotalBiscuit, aka the Cynical Brit am Lästern? Direkt mal reinschauen. ^^



Was gibts auch sonst zu (storyrelevantem!) Day 1 DLC gross zu sagen? EA macht Bioware kaputt, indem sie dieses eigentlich super Studio zur maximalen Ausschlachtung ihrer Titel zwingen .... der EA Devil hat halt noch jedes gute Studio mit der Zeit zerrieben, ich hoffe sehr, dass dies sich nicht auch auf das Spiel selber ausgewirkt hat, bei Dragon Age 2 konnte man dies im Ansatz ja leider schon erkennen. >_>


Mir persönlich als Vorbesteller der Ce könnts ja wuppe sein (der DLC ist da ja dabei), aber hier gehts ums Prinzip ... ein Protheaner als Mitglied der Crew, und das soll laut Bioware nicht wirklich storyrelevant sein - HALLO ?! Denen hat man 2 Teile lang nachgejagt, und so wie sich die Previews lesen wird man in ME3 irgendeine protheanische Superwaffe gegen die Reaper suchen, klar ist da ein überlebender Protheaner wichtig!! -.-
rate (71)  |  rate (7)
Avatar wanty
wanty
#6 | 25. Feb 2012, 13:14
Niemand hat etwas gegen DLCs die inhaltlich überzeugen und mit einem geringen Preiß daherkommen. Für einen ganzen Kampagnenstrang scheinen also 10€ durchaus gerechtfertigt. Der Fakt allerdings, dass ein zusätzlicher Inhalt bereits beim Release des Spieles zur verfügung steht und tatsächlich nur Geldgier einen Entwickler/Publisher davon abhält den Content mit in das Spiel zu integrieren, ist was die Community auf die Palme bringt.

Wahrscheinlich gibt es heutzutage bei den meisten Spielen bereits fertige DLC Konzepte vor Release und bei vielen wird bereits Arbeitszeit in dieser Richtung investiert worden sein. Aber dann schiebt man wenigstens die Veröffentlichung des DLC ein paar Wochen hinaus.

Seit Origin, ACTA etc sollten Spielemacher um die Macht einer Community wissen und Schritte wie diese, deutlich besser planen und publizieren.
rate (47)  |  rate (2)
Avatar SebastianD
SebastianD
#7 | 25. Feb 2012, 13:15
jaja DLC sind eine nette kleien Geldeinnahme. Wer die sich kauft, ist selbst schuld. Oft gibt es sie später kostenlos dazu. Siehe LA Noire usw.
rate (50)  |  rate (9)
Avatar Tezcatlipoca
Tezcatlipoca
#8 | 25. Feb 2012, 13:17
Um ehrlich zu sein, überrascht mich die DLC-Politik bei Bioware gar nicht mehr, das wird mit jedem Titel schlimmer und in Zukunft wahrscheinlich sogar noch schlimmer werden, die Leute kaufen ja trotzdem.

Zu Mass Effect 1 gab's noch einen kostenlosen DLC dazu, bei Mass Effect 2 musste man das Spiel zwar neu kaufen, bekam aber immerhin insgesamt fünf und bei Mass Effect 3 darf man gleich draufzahlen, wenn einem die läppischen Extras der Collector's Edition den Aufpreis nicht wert sind.

Ob der Charakter so spielentscheidend ist, wie er sich anhört, wird sich noch zeigen. Fest steht, dass im Mass Effect Artbook der dritte Teil nur ein paar Seiten reserviert bekommt, der zusätzliche Charakter davon aber drei Seiten belegt, unwichtig wird er also auf keinen Fall sein.
rate (39)  |  rate (2)
Avatar Remos
Remos
#9 | 25. Feb 2012, 13:19
Zitat von dfgdfg:
Skidrow wird mich schon besänftigen.


Das habe ich mir auch gedacht, hole mir extra die N7 Version.
Jedoch für jeden Drecks Dlc 10 Euro = 18 Mark ! zu Zahlen ist pure abzocke!!!
rate (36)  |  rate (5)
Avatar Sun Liao
Sun Liao
#10 | 25. Feb 2012, 13:20
Zitat von dfgdfg:
Skidrow wird mich schon besänftigen.


qft...
rate (23)  |  rate (3)

Dead Rising 3
39,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
11,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
39,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei Hitmeister 20,95 €
ab 1,90 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei Amazon Marketplace Videogames 39,99 €
ab 0,00 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote

Details zu Mass Effect 3

Plattform: PC (PS3, Xbox 360, Wii U)
Genre Rollenspiel
Untergenre: Action-Rollenspiel
Release D: 08. März 2012
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: BioWare
Webseite: http://masseffect.bioware.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 96 von 5632 in: PC-Spiele
Platz 7 von 309 in: PC-Spiele | Rollenspiel | Action-Rollenspiel
 
Lesertests: 25 Einträge
Spielesammlung: 593 User   hinzufügen
Wunschliste: 280 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Mass Effect 3 im Preisvergleich: 2 Angebote ab 20,95 €  Mass Effect 3 im Preisvergleich: 2 Angebote ab 20,95 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten