In wenigen Tagen erscheint der Ego-Shooter Medal of Honorfür PC und Konsolen, weltweit. Im amerikanischen Fernsehen lässt der Publisher EA derzeit Werbung für das Spiel laufen und zeigt einen Trailer mit Renderszenen auf Basis der Spielgrafik. Der tatsächlichen Grafikqualität des Spiels entsprechen die Videoszenen zwar nicht, trotzdem ist es durchaus interessant, wie das Ballerspiel beworben wird. So wird im Trailer nochmals darauf aufmerksam gemacht, dass man sich für die Gestaltung des Spiels von amerikanischen Armee-Spezialkräften hat beraten lassen. Das die Tipps der echten Soldaten sonderlich viel Einfluss auf den Spielablauf hatten, kann man aber durchaus bezweifeln, wenn man die bisher veröffentlichten Spielszenen gesehen hat. Diesen Trailer und alle anderen Videos zu Medal of Honor finden Sie auch in der Videorubrik zum Spiel.

Selbst ausprobieren können Sie Medal of Honor derzeit mit dem Open Beta Client. Zwei Maps und zwei Spielmodi können noch bis zum 7. Oktober gespielt werden. Bei unseren Downloads können Sie den Beta Client gratis herunterladen.