Metal Gear Rising: Revengeance - PC

Action-Adventure  |  Release: 09. Januar 2014  |   Publisher: Konami

Metal Gear Rising: Revengeance - PC-Umsetzung weiterhin nicht ausgeschlossen

Laut den Entwicklern von Kojima Productions und PlatinumGames denkt man weiterhin über eine PC-Version zu Metal Gear Rising: Revengeance nach. Eine Wii-U-Umsetzung war kürzlich dementiert worden.

Von Onlinewelten Redaktion |

Datum: 19.12.2012 ; 10:53 Uhr


Metal Gear Rising: Revengeance : Falls Metal Gear Rising: Revengeance für den PC kommt, muss man trotzdem Raiden steuern. Falls Metal Gear Rising: Revengeance für den PC kommt, muss man trotzdem Raiden steuern. Derzeit arbeitet PlatinumGames unter der Aufsicht von Kojima Productions am Actiospiel Metal Gear Rising: Revengeance , der den Protagonisten Raiden in den Fokus des Interesses rückt.

Das Spiel wird voraussichtlich am 21. Februar 2013 für PlayStation 3 und die Xbox 360 erscheinen. Doch wie steht es um eine Umsetzung für den PC? Diesbezüglich meldete sich nun Producer Yuji Korekado zu Wort und versicherte, dass man auch weiterhin über eine PC-Portierung nachdenkt.

Dieses Unterfangen wird man allerdings erst in Angriff nehmen, wenn die Arbeiten an der Konsolen-Version von Metal Gear Rising: Revengeance abgeschlossen sind. Hier widmet man sich aktuell dem finalen Feinschliff und ist mit der Behebung der letzten Bugs beschäftigt.

Eine klare Absage erteilte man einmal mehr einer Umsetzung für Wii U. Hier macht den Entwicklern vor allem der neue Tablet-Controller zu schaffen, der dazu führen würde, dass manMetal Gear Rising: Revengeance von Grund auf neu aufbauen müsste, so Korekado weiter.

Metal Gear Rising: Revengeance - Screenshots der PC-Version
Diesen Artikel:   Kommentieren (10) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1
Avatar mike81
mike81
#1 | 19. Dez 2012, 11:13
Wäre zwar nice, aber wirklich warten tu ich drauf nicht. Als es noch Hideo Kojima in der Hand hatte, fand ich es interessant, nun ist es ein Hack'n'Slay unter vielen.
rate (2)  |  rate (4)
Avatar trusty-roots
trusty-roots
#2 | 19. Dez 2012, 11:24
Würde mich freuen! Ich mochte die MGS-Serie vor allem wegen ihrem coolen Cyber-Style und der Story schon immer sehr gerne...

Ich hab übrigens den Eindruck, die Wii U ist irgendwie jetzt schon geliefert, oder?
rate (3)  |  rate (1)
Avatar Ishi Prende
Ishi Prende
#3 | 19. Dez 2012, 11:25
Solche News und Entwickler-Versprechen sind mir immer die Liebsten.

"Wir schließen es nicht aus", "Wir denken darüber nach", "Vielleicht fügen wir Dies und Das ein" bla bla bla

Ja oder Nein! Wenn die's noch nicht wissen, sollen Sie nicht darüber reden. Aber dieses Hinhalten, um Schlussendlich doch nur eine Abfuhr zu bekommen nervt!
rate (2)  |  rate (5)
Avatar McStruggle
McStruggle
#4 | 19. Dez 2012, 11:59
MGS 5 ist wirklich wichtig, ich will mir nicht ne PS 4 kaufen müssen dafür:(
rate (0)  |  rate (2)
Avatar Beholder84
Beholder84
#5 | 19. Dez 2012, 12:16
Finds grundsätzlich gut, aber Revengeance interessiert mich nicht die Bohne.

Hab mir jetzt extra um MGS 4 endlich spielen zu können eine PS3 gegönnt. Das und MGS3 hätte man mal portieren sollen.
rate (0)  |  rate (4)
Avatar Soebe
Soebe
#6 | 19. Dez 2012, 13:03
Zitat von Beholder84:
Finds grundsätzlich gut, aber Revengeance interessiert mich nicht die Bohne.

Hab mir jetzt extra um MGS 4 endlich spielen zu können eine PS3 gegönnt. Das und MGS3 hätte man mal portieren sollen.


MGS 3 wäre ok gewesen. Aber bei MGS4 würde ich ne Krise vor dem PC bekommen...
rate (0)  |  rate (0)
Avatar Silverhawk170485
Silverhawk170485
#7 | 19. Dez 2012, 18:23
Mich als alten MGS Hasen interessiert das Spielprinzip auch weniger. Es wäre für mich lediglich interessant die Story weiterzuverfolgen, insofern das Spiel storytechnisch auf die anderen Teile aufbaut. Dann wäre es für mich einen Kauf wert. Andersherum wäre es für MGS Neulinge schlecht, da MGS eine ziemlich komplexe Story hat und man so einiges nicht begreift, wenn man die Vorgängerteile nicht gespielt hat. Das war auch bei MGS4 schon so. Deswegen wurde damals ein Guide veröffentlicht, den man sich aus dem PS Store gratis runterladen konnte, um die Vorgeschichte zu lesen.
Gerade wegen der MGS Reihe habe ich mir bisher auch immer eine Playstation gekauft. Ich hoffe aber, dass die neuen Teile auch für den PC erscheinen.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Hypnotize
Hypnotize
#8 | 19. Dez 2012, 23:08
Mal schauen wie es wird. Platinium Games haben ja schon bewiesen (mit Bayonetta und Vanquish), dass sie was drauf haben.

Bayonetta hat mir sehr viel Spaß gemacht und der Stil war einfach nur genial.

Dazu dann noch eine passende Geschichte, das MG-Universum und ein cooler Raiden. Da bin ich dabei.

Viel lieber hätte ich es aber gefunden, wenn es so wie anfangs zwischen MGS2 und MGS4 gespielt hätte und nicht nach MGS4, was mich immer noch verwirrt....
rate (0)  |  rate (0)
Avatar poxifuaifdsa
poxifuaifdsa
#9 | 20. Dez 2012, 02:05
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
1

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
Spiele günstig kaufen Zum Shop

Details zu Metal Gear Rising: Revengeance

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Action-Adventure
Release D: 09. Januar 2014
Publisher: Konami
Entwickler: PlatinumGames
Webseite: http://www.metalgearsolid.com/...
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 418 von 5500 in: PC-Spiele
Platz 71 von 1341 in: PC-Spiele | Action | Action-Adventure
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 7 User   hinzufügen
Wunschliste: 18 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten