Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain : Hideo Kojima hat durchaus ein Händchen für verrückte Charaktere - wie beim Wolf DD, nur echt mit Augenklappe. Hideo Kojima hat durchaus ein Händchen für verrückte Charaktere - wie beim Wolf DD, nur echt mit Augenklappe.

Spieler können nicht nur auf die stille Scharfschützin Quiet im Actiontitel Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain bauen - auch ein Wolf wird als KI-Begleiter für Snake bereitstehen.

Das gab Designer Hideo Kojima im Rahmen der Tokyo Games Show 2014 bekannt und zeigte den Begleiter auf vier Pfoten direkt in einer Ingame-Sequenz.

Der Wolf »DD« (Diamond Dog) kann dabei - rein optional - in einer Nebenmission als kleiner Welpe gefunden werden. Im Spielverlauf scheint Ocelot das Tier aufzuziehen, Snake kann DD auf bestimmte Infiltrationsmission mitnehmen. Genau wie der Hauptcharakter wird DD dabei eine Augenklappe tragen.

Das verlinkte Video unterhalb wurde im Rahmen der Live-Präsentation aufgenommen und zeigt den Wolf in Aktion.

Das Stealth-Actionspiel Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain erscheint im Jahr 2015 für PC, Xbox One, Xbox 360, PlayStation 4 und PlayStation 3.

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain
Spezielle Anzüge wie dieser verbessern die Tarnung in unterschiedlichen Terrains.