Update: Konami hat das erste Videomaterial zu Metal Gear Solid: Ground Zeroes veröffentlicht (siehe oben). Es handelt sich dabei um die auf dem Metal-Gear-Event gezeigte Sequenz. Nach einer ausführlichen Zwischensequenz in einem Militärareal, die einen entstellten Befehlshaber - wir tippen auf den Bösewicht - im Gespräch mit einem gefangenen Kind zeigt, blendet die Szene auf Snake um, der sich aufmacht, das Areal zu infiltrieren.

Die Grafik der Sequenz ist überaus beeindruckend. Licht- und Regeneffekte sowie Details wie glaubwürdig animierte Regenmäntel zeigen, was die neue Fox Engine kann.

Konami gab außerdem bekannt, dass Metal Gear Solid: Ground Zeroes entgegen erster Vermutungen nicht das offizielle Metal Gear Solid 5 sei sondern dessen Prolog.

Metal Gear Solid: Ground Zeroes : Snake ist wieder da - in Metal Gear Solid: Ground Zeroes Snake ist wieder da - in Metal Gear Solid: Ground Zeroes Ursprüngliche Meldung: Metal Gear Solid ist zurück. Konami hat bei einer Veranstaltung in Tokio zum 25. Jubiläum der Metal-Gear-Reihe das kommende Metal Gear Solid 5 vorgestellt. Es trägt den Titel Metal Gear Solid: Ground Zeroes und ist ein Open-World-Spiel.

In der Präsentation war zunächst eine Zwischensequenz mit Hauptcharakter Snake zu sehen - ob Big Boss, Solid Snake oder eine neue Figur ist noch unklar. Die Szene blendete nahtlos in eine Gameplay-Sequenz über, in der Snake nachts Wachen ausschaltet und mit einem Jeep herumfährt.

Metal Gear Solid: Ground Zeroes läuft auf der neuen Fox Engine von Entwickler Kojima Productions. Die Präsentation wurde angeblich auf einem PC mit derzeit handelsüblicher Ausstattung, also keinem speziellen Next-Gen-Gerät, abgespielt.

Anwesenden Journalisten wurde verboten, Eindrücke der Präsentation per Twitter o.ä. zu veröffentlichen. Die Presse hielt sich natürlich nicht daran. Zitate:

»Heilige. Verdammte. Scheiße.« (John Ricciardi, via Twitter)

»So geil.« (Mark MacDonald, via Twitter)

»Wirklich beeindruckend.« (Brad Douglas, via Twitter)

Wir rechnen mit offiziellen Infos zu Metal Gear Solid: Ground Zeroes seitens Konami in Kürze. Ein Artwork gibt es bereits (siehe Bild), mehr Bilder und vielleicht ein Video dürften bald folgen.

Außerdem gab Konami bei dem Event in Tokio bekannt, dass ein Metal-Gear-Solid-Kinofilm und ein Spiel für Smartphones auf Basis der Unity-Engine kommen werden. Dazu mehr in Kürze bei uns.