Metal Gear Solid : Das UE4-Remake von Metal Gear Solid wurde eingestellt. Das UE4-Remake von Metal Gear Solid wurde eingestellt.

Metal-Gear-Fans müssen jetzt stark sein. Wie der Fan-Entwickler über Twitter bekanntgibt, wurde das Remake des ersten Metal Gear Solids »Shadow Moses« in der Unreal Engine 4 eingestellt. Der Grund dafür soll außerhalb der Kontrolle der Entwickler liegen.

Das legt natürlich nahe, dass Rechtsinhaber Konami seine Finger im Spiel hatte. Nicht selten werden solche Projekte mit bekannten Marken im Namen dann unterbunden - So auch im Fall des HD-Remakes von Resident Evil 2. Capcom arbeitet hier nun selbst an einer Neuauflage.

Noch ein Fan-Remake: KOTOR in der Unreal Engine 4

Weitere Erklärungen zum Aus des Projektes gibt es nicht. Die Entwicklung war bislang gut verlaufen, es gab regelmäßig Material zu sehen und für Shadow Moses war am 14. März eine große Ankündigung geplant.