Eindrucksvolle Minecraft-Welten :

Zum Thema » Minecraft-Themenwelten Herr der Ringe, Die Simpsons und die ganze Welt » Minecraft-Baumeister und ihre Großprojekte Nur noch ein Klotz » Minecraft-Report So entsteht ein Minecraft-Großprojekt Minecraft ab 14,90 € bei Amazon.de Die Kollegen von Onlinewelten haben eine neue Top-10-Liste mit Großprojekten auf Minecraft zusammengestellt. Im Special werden die Minecraft-Welten kurz beschrieben und dann gibt es jedes Projekt auch noch im Video zu sehen. Naturlich sind die zehn Welten nur eine ganz persönliche Lieblingsauswahl, denn wenn die Minecraft-Community inzwischen eines mehr als bewiesen hat, dann, dass sie schier unendlich viele, immer wieder neue und großartige Bauprojekten hervorbringt. Die Sache mit den Top 10 muss man da also nicht so genau nehmen. Der Beitrag soll eher als entspannte Stöberecke verstanden werden, nach dem Motto: Was mit Minecraft nicht alles möglich ist.

Apple Campus

Nicht immer sind es die fanatischen Minecraft-Fans, die sich neuen Projekten widmen, in denen Gebäude, Welten, Filme oder Spiele nachgestellt werden. Auf Platz 10 unserer Top-Liste schafft es der Apple Campus, das Hauptquartier des iPhone-Herstellers.

Der Campus am Infinite Loop wurde in einem Video auf knapp fünf Minuten gezwängt ... zu sehen ist das Gebäude von außen, der Innenbereich (und wann darf man da schon mal rein ...) und die ganzen verschiedenen Ecken des heiligen Gebäudes. Große Präsentationsräume und jede Menge weiterer Nerdkram erfreut die Apple-Fans.

Am Ende des Videos wird jedoch klar: Dieses Projekt wurde nicht von einem normalen Minecraft-Fan erstellt. Die Sache hat einen viel interessanteren Hintergrund. Für die Umsetzung ist Sam Schwab verantwortlich, der mit seinem Projekt im Kurs "Diskrete Mathematik" punkten wollte. Dabei ging es eigentlich um einen Nachbau eines 8-Bit-Rechners ...

Pokémon

Nach Herzenslust gebastelt haben auch die Pokémon-Fans unter den Minecraft-Spielern. Unzählige Knuddeltiere und riesige Bauten wurden in dem Klötzchenspiel nachgestellt ... doch nicht nur das. Mit Pokecraft könnt ihr euch eine ganze Welt voller Pokémon herunterladen und kostenlos ausprobieren.

Wer sich die faszinierenden Bauten der ganzen unzähligen, einzelnen Pokémons ansehen will, kann sich auf der Internetseite http://www.worth1000.com/contests/27072/pok-mon/1 ordentlich austoben. Hier wurde kaum ein Pokémon ausgelassen!

Im Video seht ihr die detaillierte Welt von Pokémon Rot & Blau, die von findigen Minecraft-Fans nachgebaut wurde. Taucht fünf Minuten lang in die kunterbunte und quietschefröhliche Welt der Pokémon. Wer hier keinen Farbschock bekommt .... alle Achtung!

Infestation: Survivor Stories - ehemals The War Z

Hammerpoint Interactive hatte in der Vergangenheit nicht nur Probleme mit dem Markenrecht, sondern auch mit jeder Menge Spieler- und Presse-Kritik zum Spiel The War Z - inzwischen Survivor Stories . Man munkelt jedoch, dass der Name aufgrund des Films World War Z geändert werden musste. Doch hier geht es um den ungewöhnlichen Nachbau der Zombie-Karte:

Die Welt von The War Z wurde von einer Gruppe Fans nachgebaut - spielbar ist sie jedoch anscheinend nur auf dem Server der kreativen Köpfe. Da an allen Ecken und Enden Geld im Internet verdient werden möchte, bleibt so etwas auch bei solchen Projekten nicht aus.

Im Fall von Craft Z bedeutet dies, dass ihr für 20 US-Dollar 60 Coins im Shop erhalten könnt. Hiermit lassen sich Vorteile auf der Minecraft-Karte erwerben ... Zombiegeld hin- oder her. Unabhängig davon, wie sich die Welt bespielen lässt oder ob sie kostenfrei ist - die Bilder lohnen einen Blick und ein Applaus gebührt den Machern von Craft Z dennoch.