Der Early-Access-Shooter Moving Hazard kann nun auch kostenlos angetestet werden: Die Entwickler des Multiplayer-Zombiespiels haben eine neue Demo-Version auf Steam veröffentlicht. Interessierte Spieler können sich die Anspielfassung direkt über die Steam-Webseite oder aus dem Steam-Client heraus herunterladen.

Allerdings ist die Trial-Version natürlich nur zeitlich begrenzt nutzbar: Der eigene Charakter lässt sich lediglich bis Stufe 5 spielen. Grundlegende Inhalte wie Maps und Spielmodis unterliegen jedoch keinen Beschränkungen. Die erzielten Spielfortschritte können zudem übernommen werden, sollte das Spiel im Anschluss an die Demofassung gekauft werden.

Moving Hazard ist übrigens kein Zombie-Shooter im traditionellen Sinn. Hier kommen die Untoten einigermaßen kreativ zum Einsatz: Sie lassen sich durch diverse Werkzeuge in ihrem Verhalten manipulieren und so zum Beispiel anderen Spielern auf den Hals hetzen.

Moving Hazard