Need for Speed: Shift : Need for Speed: Shift - Testversion Need for Speed: Shift - Testversion Der Publisher Electronic Arts hat jetzt die ersten Details zum zweiten Patch für das Rennspiel Need for Speed: Shift enthüllt. Im Rahmen des besagten Updates wird nach derzeitigen Planungen unter anderem die Anzahl der Teilnehmer bei Online-Partien von 8 auf 12 erhöht. Zudem sollen die allgemeine Performance sowie die Stabilität des Spiels verbessert werden.

Auch die Handhabung der einzelnen Autos wird allem Anschein nach nochmals überarbeitet. Des Weiteren dürfen sich Besitzer von ATI-Grafikkarten über einen besseren Support freuen, was sich letztendlich in der grafischen Qualität niederschlagen sollte. Besseren Support soll es zudem für PC-Systeme geben, die mit mehreren Grafikprozessoren arbeiten.

Eine komplette Liste der bisher geplanten Änderungen finden Sie auf der zweiten Seite. Wann genau der neue Patch für Need for Speed: Shift erscheint, steht allerdings noch nicht fest.

» Den Test von Need for Speed: Shift lesen

Need for Speed: Shift - Testversion