Need for Speed: The Run : Die Limited Edition von Need for Speed: The Run bietet exklusive Inhalte. Die Limited Edition von Need for Speed: The Run bietet exklusive Inhalte. Von dem Rennspiel Need for Speed: The Runwird es auch eine »Limited Edition« geben. Dies gab der Publisher Electronic Arts heute offiziell bekannt. Diese Sonderversion umfasst und anderem drei exklusive Autos, mit denen Sie den virtuellen Asphalt unsicher machen können. Im Detail sind das der 2012er Porsche 911 Carrera S, der Lamborghini Aventador und der der 2012 Chevrolet Camaro ZL1.

Des Weiteren dürfen sich die Käufer der »Limited Edition« an fünf exklusiven Herausforderungen versuchen. Dabei müssen Sie beispielsweise Ihre Freunde überbieten, ihr fahrerisches Können unter Beweis stellen und Bonuspunkte sammeln. Ob diese Bonusinhalte zu einem späteren Zeitpunkt eventuell auch in Form von kostenpflichtigen DLCs (Downloadable Content) angeboten werden, ist noch nicht bekannt.

Wer die Sonderversion von Need for Speed: The Run vorbestellt, erhält - abhängig vom jeweiligen Händler - zusätzliche Extras. Bei GameStop gibt es drei exklusive Events sowie das exklusive Auto Nissan Skyline GT-R R34. Dieselbe Anzahl an exklusiven Events erhalten Vorbesteller bei Amazon - inklusive dem Mustang Boss 302.

» Den »Limited Edition«-Trailer zu Need for Speed: The Run ansehen

In unserer Online-Galerie finden Sie einige neue Screenshots zur »Limited Edition« von Need for Speed: The Run. Außerdem finden Sie ab sofort einen passenden Trailer auf GameStar.de, der Ihnen die exklusiven Autos etwas genauer vorstellt.

Need for Speed: The Run
In manchen Missionen haben wir es nicht nur mit Kontrahenten, sondern auch mit der Polizei (links) zu tun. Doch die wird ihrer Rolle als Gesetzeshüter nur selten gerecht.