Für ihr Free2Play-MMONeverwinter, das im Dungeons-und-Dragons-Universum spielt, haben die Entwickler von Cryptic Studios und ihr Publisher Perfect World eine zweite Gratis-Erweiterung angekündigt: Das Upgrade-Modul »Shadowmantle« öffnet den Spielern das dunkle Herz des Neverwinterwaldes, wo sie neue Abenteuer erleben, neue Artefakte entdecken und sogar einen zweiten Vorbildpfad auswählen können.

Auch eine komplett neue Charakterklasse wird spielbar sein: Der Waldläufer oder Ranger. Als Spezialist mit Pfeil und Bogen ist er ein gefürchteter Fernkämpfer, fährt aber auch im Nahkampf dank seines Geschicks und seiner schnellen Reflexe mit großen, tumben Gegnern ordentlich Schlitten - im Ranger-Ankündigunstrailer gibt er eine Probe seiner Kampfkünste.

In der dazugehörigen Pressemitteilung äußert sich Craig Zinkievich, der Executive Producer und COO von Cryptic Studios: »Wir sind stolz, Shadowmantle der Öffentlichkeit präsentieren zu können. Es gab viele Spekulationen, was unsere nächste Klasse sein würde, und wir freuen uns, den wachsamen Waldläufer zu enthüllen. Das Team arbeitet engagiert daran, neue Klassen ins Spiel einzubauen und dies ist nur die erste von vielen weiteren, die wir in Neverwinter vorstellen werden.«

Die Erweiterung »Shadowmantle« soll noch 2013 erscheinen. Weitere Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite des Spiels.

Bild 1 von 262
« zurück | weiter »
Neverwinter
Screenshots von der PS4-Version