Ong-Bak : Der Kampfkunst-Film Ong Bakmit Hauptdarsteller Tony Jaa erhält neun Jahre nach der Veröffentlichung des ersten Teils eine Videospiel-Umsetzung. Diese wird vom thailändischen Entwickler-Team Studio Hive entwickelt und soll noch im Jahre 2012 veröffentlicht werden. Das Spiel soll auf »verschiedenen Konsolen« erscheinen, genaue Plattformen wurden jedoch noch nicht genennt.

Das Entwickler-Team arbeitet für das Projekt eng mit dem Rechteinhaber Sahamongkol Film International zusammen. Der Chef der Business-Abteilung Akarapol Techaratanaprasert sagt, dass es schwer sei, Lizenz-Partner zu finden, die auch die Visionen des Film-Unternehmens umsetzen können, dies sei bei Studio Hive jedoch der Fall. Neben diesem Projekt hat das Entwickler-Team schon Illustrationen für das Action-Spiel Front Mission Evolved von Publisher Square Enix erstellt.

In welchem Genre das Projekt letztendlich angesiedelt ist, bleibt jedoch unklar. Da der General Manager von Hive Kann Supabanpot verspricht, dass es sich um ein »begeisterndes Kampfkunst-Action-Erlebnis für Spieler« handle, liegt die Vermutung nahe das es ein Prügel-Spiel werden wird.