PayDay 2 - PC

Multiplayer-Shooter  |  Release: 13. August 2013  |   Publisher: 505 Games

PayDay 2 - Keine Mikrotransaktionen, neue Screenshots von der E3

Der Entwickler Overkill Software wird in dem Multiplayer-Shooter PayDay 2 definitiv keine Mikrotransaktionen einbauen. Außerdem gibt es neue Screenshots direkt von der E3 zu sehen.

Von Andre Linken |

Datum: 14.06.2013 ; 13:44 Uhr


PayDay 2 : In PayDay 2 wird es keine Mikrotransaktionen geben. In PayDay 2 wird es keine Mikrotransaktionen geben. Wer befürchtet hat, dass in dem Multiplayer-Shooter PayDay 2 möglicherweise ein System für Mikrotransaktionen eingebaut wird, kann jetzt beruhigt aufatmen. Wie der Lead Designer David Goldfarb von dem Entwicklerstudio Overkill Software jetzt gegenüber dem Magazin GameSpot erklärt hat, wird es solch ein System definitiv nicht geben.

Außerdem haben wir unsere Online-Galerie mit einigen neuen Screenshots bestückt, die direkt von der E3 in Los Angeles stammen. Die Bilder zeigen Ihnen mehrere Gameplay-Szenen, bei denen sowohl einige der Charaktere als auch diverse Schauplätze zu sehen sind.

In der Fortsetzung zum Koop-Shooter PayDay: The Heist geht das Gangster-Quartett Dallas, Hoxton, Wolf und Chains erneut auf Raubzug - diesmal aber in Washington D.C. Wie schon im Vorgänger arbeiten wieder vier Spieler zusammen, dürfen sich diesmal aber in vier unterschiedliche Charakterklassen ausbilden und im neuen Crimenet dynamisch generierte Missionen in 30 Raubüberfall-Szenarien aussuchen.

Bild 1 von 44
« zurück | weiter »
PayDay 2
Nimm das, fieser Sportwagen! In dieser Zerstörungsmission schießen wir kurz und klein.
Diesen Artikel:   Kommentieren (15) | Drucken | E-Mail
FACEBOOK:
TWITTER:
 
WEITERE NETZE: Weitersagen
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar sigax
sigax
#1 | 14. Jun 2013, 13:54
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar whitedan
whitedan
#2 | 14. Jun 2013, 13:59
toll .
rate (3)  |  rate (1)
Avatar DrProof
DrProof
#3 | 14. Jun 2013, 14:03
Von den Screenshots mehr minimale grafische Verbesserungen, aber darum ging es ja auch nicht in dem Game... Was mich richtig freut sind 30 Szenarien, anstatt die wenigen im ersten Teil... Das sollte dann definitiv länger Spaß machen. :)
Das keine Micropayment mit Echtgeld möglich sind ist nett von den Entwicklern.. Aber inGameWährung wirds ja geben. ^^
rate (9)  |  rate (5)
Avatar 3xhumed
3xhumed
#4 | 14. Jun 2013, 14:18
Grafisch sind die Screenshots eher mau bisher, hoffe da tut sich noch etwas bis zum Release.

Bild 3, Laser Pointer Strahl sichtbar... hmm, ich sehe aber keinen Rauch der den sichtbar machen würde. Spätestens jetzt würde die Wache doch aktiv werden!
rate (2)  |  rate (6)
Avatar Cremigerbaer
Cremigerbaer
#5 | 14. Jun 2013, 14:38
Aber was sind dan diese bonus währung die man bekommt wen man das spiel vorbestellt und sich dan später auf crime.net sachen kaufen kan wen die internetseite online geht? Oder haben sie diesen teil von den vorbesteller boni auf steam mitlerweile gestrichen?
rate (1)  |  rate (1)
Avatar dawodo
dawodo
#6 | 14. Jun 2013, 14:47
Zitat von Cremigerbaer:
Aber was sind dan diese bonus währung die man bekommt wen man das spiel vorbestellt und sich dan später auf crime.net sachen kaufen kan wen die internetseite online geht? Oder haben sie diesen teil von den vorbesteller boni auf steam mitlerweile gestrichen?

Steam Store Page:
Please note: PAYDAY 2 has no micro-transactions. This is tied to the in-game store where you purchase items for in-game cash, like in any other classic RPG game.

Vorbesteller bekommen weiterhin ein Häufchen in-game cash, Käufer der "Career Criminal Edition" zusätzlich einen Discount.
rate (5)  |  rate (1)
Avatar xanathos1st
xanathos1st
#7 | 14. Jun 2013, 15:11
Zitat von Cremigerbaer:
Aber was sind dan diese bonus währung die man bekommt wen man das spiel vorbestellt und sich dan später auf crime.net sachen kaufen kan wen die internetseite online geht? Oder haben sie diesen teil von den vorbesteller boni auf steam mitlerweile gestrichen?


Das ist eine Ingamewährung die man erspielen muss, wie der Ruf im ersten Teil.
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Tobi Wan Kenobi
Tobi Wan Kenobi
#8 | 14. Jun 2013, 15:23
Freu mich drauf. Wenn man nun noch keine Ingamewährung per Echtgeld kaufen kann, ist es perfekt. Grafik ist mir Schnuppe, das war nie die Stärke von PayDay. Ich hoffe man kann in Teil zwei wirklich mal im geheimen vorgehen und schallgedämpfte Waffen bringen etwas. Und ein paar weniger Polizisten wäre auch nett, dafür vielleicht etwas wiederstandsfähiger. Es ist einfach unrealistisch wenn man einen Bodycount von 600+ Gesetzenshütern hat.
rate (1)  |  rate (0)
Avatar Mr. Draro
Mr. Draro
#9 | 14. Jun 2013, 16:52
keine mikrotransaktionen steht schon seit mehr als 2 wochen auf der steamseite von payday 2
rate (0)  |  rate (0)
Avatar peg
peg
#10 | 14. Jun 2013, 17:21
http://www.youtube.com/watch?feature=player_de tailpage&v=lrVURwF85Eg#t=990s

Zitat von :
Reporter: "Do you guys anticipate having, like, any micro-transactions or trading system?"
Goldfarb: "Nooo. No. God I hope not, ever. No."


Großartig! :D

Overkill ist wohl mit Abstand der sympathischste Entwickler, der mir seit längerem Untergekommen ist. Man muss sich nur mal in den Steam-Foren ansehen, wie sehr sie mit der Community kommunizieren und auf deren Wünsche und Feedback eingehen.

Payday 2 scheint eine konsequente Weiterentwicklung des ersten Teils zu werden. Größer und besser. Ich freu mich drauf :)

Zitat von :
Ich hoffe man kann in Teil zwei wirklich mal im geheimen vorgehen und schallgedämpfte Waffen bringen etwas. Ich hoffe man kann in Teil zwei wirklich mal im geheimen vorgehen und schallgedämpfte Waffen bringen etwas.


Stealth ist jetzt ein fester Bestandteil vom Gameplay. Goldfarb hat mehrmals bestätigt, dass ein Großteil der Heists schaffbar sein soll, ohne einen einzigen Schuss abzugeben - Eine gute Crew und geplantes Vorgehen vorausgesetzt.
rate (1)  |  rate (0)

Company of Heroes 2 [PC]
22,53 €
zzgl. 3,00 € Versand
bei Amazon Marketplace Videogames
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
18,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
29,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
NEWS-TICKER
Donnerstag, 24.04.2014
12:53
12:23
12:15
12:00
11:55
11:47
11:39
11:29
11:20
11:10
11:00
10:41
10:11
09:55
09:47
09:24
08:45
08:38
Mittwoch, 23.04.2014
18:52
18:45
»  Alle News

Details zu PayDay 2

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Action
Untergenre: Multiplayer-Shooter
Release D: 13. August 2013
Publisher: 505 Games
Entwickler: Overkill Software
Webseite: http://www.overkillsoftware.com
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 199 von 5500 in: PC-Spiele
Platz 14 von 162 in: PC-Spiele | Action | Multiplayer-Shooter
 
Lesertests: 2 Einträge
Spielesammlung: 43 User   hinzufügen
Wunschliste: 11 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten