Plants vs. Zombies: Garden Warfare 2 : Plants vs. Zombies: Garden Warfare bekommt möglicherweise Anfang 2016 einen Nachfolger. Plants vs. Zombies: Garden Warfare bekommt möglicherweise Anfang 2016 einen Nachfolger.

Zum Thema PvZ: Garden Warfare ab 9,99 € bei Amazon.de Plants vs Zombies - Garden Warfare für 26,99 € bei GamesPlanet.com Ein wenig kryptisch hat Electronic Arts im Rahmen der Bekanntgabe seiner aktuellen Geschäftszahlen einen möglichen Nachfolger für seinen Teamshooter Plants vs. Zombies: Garden Warfare angedeutet. Nachdem es auf der Investorenkonferenz selbst nur hieß, das man ein neues Plants vs. Zombies plane, wurde es bei einer späteren Frage-Antwort-Runde immerhin etwas konkreter.

Dort teile man dann nämlich mit, dass das neue Spiel eine »noch größere und gewagtere Konsolen-Erfahrung« sei als das erste Garden Warfare, auf das es zudem folgen werde. Es dürfte also ganz stark davon auszugehen sein, dass wir es hier mit einem Plants vs. Zombies: Garden Warfare 2 zu tun bekommen - auch wenn der Publisher selbst keinen konkreten Titel für das Spiel nannte.

Erscheinen soll der Quasi-Nachfolger zu Plants vs. Zombies: Garden Warfare im ersten Quartal des Jahres 2016 - also irgendwann vor dem 1. April 2016. Weitere Details folgen womöglich auf der E3 2015 im kommenden Juni.

Übrigens hat Electronic Arts auch weitere Release-Zeiträume für seine kommenden Neuveröffentlichungen bekannt gegeben. So soll das neue und noch namenlose Need for Speed gegen Ende 2015 auf den Markt kommen. Für das erste Quartal 2016 ist außerdem Mirror's Edge 2 geplant. Zwischen April 2016 und März 2017 wird dann voraussichtlich Titanfall 2 folgen.

Plants vs. Zombies: Garden Warfare
Hier verteidigen wir im Modus »Gärten und Friedhöfe«, der stark an »Rush« aus Battlefield erinnert, unsere Pflanzen-Station.