Portal 2 : Mit den Authoring-Tools können Sie eigene Level für Portal 2 erstellen. Mit den Authoring-Tools können Sie eigene Level für Portal 2 erstellen. Valve hat eine erste Beta-Version der Authoring-Tools zu Portal 2veröffentlicht. Das Programm kann ab sofort kostenlos über den »Tools«-Bereich in Steam heruntergeladen werden. Die Authoring-Tools sind dabei in weiten Teilen mit den Werkzeugen identisch, die auch von den Valve-Designern bei der Entwicklung des Spiels verwendet wurden und gehen weit über die Möglichkeiten eines reinen Level-Editors hinaus. So können neben neuen Einzelspieler- und Koop-Karten auch zusätzliche Charakter-Skins, 3D-Modelle, Sound-Effekte und Musikstücke für Portal 2 erstellt werden.

Als Starthilfe hat Valve ein paar Beispiel-Maps erstellt, an denen sich angehende Level-Designer orientieren können. Weitere Tipps und den genauen Inhalt des Updates (unter anderem eine neue Version des Source-Level-Editors »Hammer«) finden Sie auch im offiziellen Portal 2-Blog. Dort haben die Entwickler zudem zwei Mailing-Listen verlinkt, die von Valve zum Thema empfohlen werden.

Counter-Strike: Source (November 2004)
Half-Life 2 mag das Spiel sein, das die Source Engine berühmt gemacht hat. Doch das erste Spiel mit dem Grafikmotor von Valve war Counter-Strike: Source, dass spielerisch bei den Counter-Strike-Fans aber lange umstritten war. Es bot aber schon zerstörbare und bewegbare Objekte, anders als das ursprüngliche Counter-Strike.