Prey : Es gibt Details zur PC-Optik von Prey. Es gibt Details zur PC-Optik von Prey.

Zum Thema Prey ab 19,99 € bei Amazon.de Prey für 44,99 € bei GamesPlanet.com Das Actionspiel Prey von Arkane (Dishonored 2) und Bethesda steht vor der Tür und nun gibt es Details zur PC-Version.

Die schlechte Nachricht vorweg: Zum heutigen Start der Konsolen-Demo wurde keine PC-Demo angekündigt. Da es für Dishonored 2 aber eine Demo gibt, kann man auf ein Nachreichen der Probeversion hoffen.

Hardwareanforderungen

Minimale Voraussetzungen:

  • Prozessor: Intel i5-2400, AMD FX-8320

  • Grafikkarte: GTX 660 2GB, AMD Radeon 7850 2GB

  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM

Empfohlene Hardware:

  • Prozessor: Intel i7-2600K, AMD FX-8350

  • Grafikkarte: GTX 970 4GB, AMD R9 290 4GB

  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM

Es gibt keine Angabe zum Festplattenspeicher der PC-Portierung, auf Konsolen werden 42 GByte (PS4) und 38 GByte (Xbox One) veranschlagt.

Grafikeinstellungen für PC-Spieler:

  • Object Detail

  • Shadow Quality

  • Texture Quality

  • Anisotropic Filtering

  • Anti-Aliasing

  • Horizontal Field of View

  • Screen Space Directional Occlusion

  • Screen Space Reflections

Achievements

Die Liste mit Trophies und Achievements veröffentlichen wir nicht hier, da sie deutliche Story-Spoiler aufweist. Wer sich die Übersicht anschauen möchte, klickt auf den Link unterhalb:

Achievements in Prey

Preload und Release

Die Preload-Daten:

  • PS4: Mitternacht (je nach Zeitzone) am 29. April

  • Xbox One: 6 Uhr am 27. April

  • PC: Ab 3. Mai

Der Release ist auf Konsolen am 05. Mai um Mitternacht (je nach Zeitzone) und um 06 Uhr morgens (Mitternacht an der US-Ostküste) für PC-Spieler.

Unser Bruder Alex leitet das Forschungslabor Transtar und hat offenbar Übles mit uns vor.