Pro Evolution Soccer 2011 : Pro Evolution Soccer 2011 Pro Evolution Soccer 2011 Am heutigen Tag hat der Publisher Konami das Fußballspiel Pro Evolution Soccer 2011 im Rahmen einer offiziellen Pressemeldung angekündigt. Die neueste Episode der berühmten Serie soll nach derzeitigen Planungen im Herbst 2010 erscheinen, ein konkreter Termin steht noch nicht fest.

Inhaltlich wird sich laut Konami gegenüber dem Vorgänger einiges ändern - vor allem bezüglich der Kontrolle und Steuerung. So verfügt jeder Spieler in Pro Evolution Soccer 2011 über eine Power-Anzeige. Mit deren Hilfe können Sie exakt die Genauigkeit und Stärke von Pässen und Schüssen bestimmen. Auf diese Weise sind sowohl Pässe in die Tiefe genauso möglich wie komplizierte Doppelpässe. Sie erhalten mehr Kontrolle über das eigentliche Spieltempo.

Gleichzeitig wird die KI der Mitspieler verbessert, damit diese situationsbedingt cleverer ins Spielgeschehen eingreifen können. So spurten die Kicker dem Ball energisch hinterher, wenn es die aktuelle Situation erfordert. Störendes Einmischen in den Spielverlauf soll der Vergangenheit angehören.

Des Weiteren werden die Grafik samt der Animationen überarbeitet. Über 100 Stunden an Motion-Capturing-Aufnahmen wurden für Pro Evolution Soccer 2011 angefertigt. Für Online-Fans lässt sich Konami ebenfalls etwas einfallen: Das bereits bekannte Management-Element wird nun auch online verfügbar sein, so dass Sie mit Spielern aus der gesamten Welt konkurrieren.

"Es war an der Zeit, PES neu zu definieren, und PES 2011 bedeutet für uns die ambitionierteste Umgestaltung in der Geschichte der Serie. Wie bereits im letzten Jahr haben wir eng mit den Fans zusammengearbeitet, um herauszufinden, wo die Verbesserungspotentiale von PES liegen. Der größte Wunsch der Fans war der nach völliger Freiheit; komplett neue Animationen waren ebenso ein Muss. Mit PES 2011 haben wir nun beides umgesetzt, tatsächlich gehören diese Aspekte sogar zusammen. Das neue Spiel ist im Herzen ein PES. Doch gleichzeitig markiert es die radikalste Verbesserung, die wir jemals bei PES unternommen haben, äußert sich Jon Murphy, European PES Team Leader von Konami zu PES 2011".

Ähnliche Worte konnte man allerdings schon im vergangenen Jahr bei der Ankündigung vernehmen...

Für das Cover von Pro Evolution Soccer 2011 konnte man abermals den Superstar des FC Barcelona - Lionel Messi - verpflichten. Diesen können Sie in PES 2011 beispielsweise durch die Champions League oder die Euro League begleiten - auch die südamerikanische Copa Liberadores steht zur Auswahl:

Erste Screenshots liegen derzeit noch nicht vor, doch in unserer Online-Galerie finden Sie einige Artworks mit Lionel Messi.

» Die Bilder von Pro Evolution Soccer 2011 ansehen