RaceRoom Racing Experience - Free2Play

Rennspiel  |  Release: 30. Januar 2013  |   Publisher: RaceRoom Entertainment
Seite 1 2   Fazit

RaceRoom Racing Experience in der Vorschau

Simbin-Simulation im Open-Beta-Check

Eine Free2Play-Rennsimulation? RaceRoom Racing Experience könnte man für eine Schnapsidee halten, wenn nicht die Macher von GTR und Race dahinter stecken würden. Wir haben die Open Beta gespielt und sind begeistert.

Von Heiko Klinge |

Datum: 07.02.2013


Zum Thema » rFactor 2 - Vorschau Ein Rennspiel? Das hier ist RennERNST! Gänsehaut! Und das sogar auf Kommando, wir müssen nur aufs Gaspedal treten. Denn was RaceRoom Racing Experience in Sachen Motorensound aus den Boxen knallt, föhnt uns sämtliche Nackenhaare sofort in Habachtstellung und ist schlichtweg eine Wucht!

Und auch die Augen werden verwöhnt, denn Grafik und Geschwindigkeitsgefühl setzen sich ebenfalls auf Anhieb an die Spitze des Simulations-Genres. Simbin setzt nach GTR und Race erneut Maßstäbe, das Ganze jedoch zum ersten Mal mit einem Free2Play-Titel.

Open Beta und Begrüßungsgeschenk
Derzeit läuft die Open Beta zu RaceRoom Racing Experience. Wer sich bis zum 15. Februar anmeldet, bekommt die sonst kostenpflichtigen Modi »Get Real« und »Apex Hunt« als kleines Begrüßungsgeschenk. Das Spiel kann über Steam geladen werden.

Qualität statt Quantität

Im kostenlosen Lieferumfang der offenen Beta-Version von RaceRoom sind sechs Autos und zwei Strecken enthalten. Klingt nach wenig, ermöglicht aber bereits wochenlangen Fahrspaß. Denn wir bekommen keine lahmen Enten aus der Golfklasse serviert, sondern lizenzierte Supersportwagen wie den Saleen S7R oder das legendäre Hillclimb-Monster BMW 134 Judd V8. Die zwei fiktiven Strecken - ein enorm variantenreicher Raceway sowie ein halsbrecherischer Rallye-Kurs - gehören ebenfalls zum fahrerisch Spannendsten, was wir in letzter Zeit vor das Lenkrad bekommen haben.

RaceRoom Racing Experience
Kostenloser Fahrspaß: Wir brettern im Supersportwagen Saleen S7R über den fiktiven, aber grandios designten RaceRoom Raceway.

Das liegt natürlich auch an der Simbin-typischen glaubwürdigen Fahrphysik, die uns jedes Streckendetail hautnah spüren lässt. Im Gegensatz zu Hardcore-Simulationen wie rFactor 2 oder iRacing richtet sich RaceRoom dabei jedoch nicht nur an einarbeitungswillige Rennspielprofis, sondern ermöglicht im standardmäßig aktivierten Amateurmodus (der lediglich ABS und Traktionskontrolle hinzuschaltet) auch Einsteigern und Gamepad-Besitzern schnelle Erfolgserlebnisse.

INHALTSVERZEICHNIS

Diesen Artikel:   Kommentieren (74) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 8 weiter »
Avatar Iaquinta
Iaquinta
#1 | 07. Feb 2013, 13:24
Sieht echt schick aus für ein F2P Spielchen.

Den Jungs von Simbin kann man denke ich vertrauen. Sie haben mit GTR und Co schon damals bewiesen, wie ein gutes Rennspiel sein soll.
rate (8)  |  rate (0)
Avatar RichardLöwenherz
RichardLöwenherz
#2 | 07. Feb 2013, 13:29
Das Spiel ist TOP allerdings warte ich immer noch auf GTR3 wo bleibt das ??? Man liest dazu selbst auf deren Seite nix mehr. Schade eigentlich, mag die ganzen SimBin Rennsimulation echt gerne.
rate (4)  |  rate (2)
Avatar Wisdoom
Wisdoom
#3 | 07. Feb 2013, 13:31
Hört sich toll an, wird heute geladen!
rate (2)  |  rate (0)
Avatar Mqlte
Mqlte
#4 | 07. Feb 2013, 13:31
Sieht optisch klasse aus, aber gibt es im "Get Real"-Modus auch wirklich so viele Konfigurationsmöglichkeiten wie in den GTR-Teilen?
rate (2)  |  rate (3)
Avatar Hanfblatt93
Hanfblatt93
#5 | 07. Feb 2013, 13:32
gibt ja leider nur 1 strecke und ein paar autos, rest muss man zahlen, hab mich total gefreut, aber nun :/
rate (3)  |  rate (13)
Avatar Junk1e
Junk1e
#6 | 07. Feb 2013, 13:32
Bin gerade am downloaden. Danke für die Vorschau, sonst wäre mir das Spiel vielleicht entgangen. :)
rate (3)  |  rate (0)
Avatar Heiko Klinge
Heiko Klinge
#7 | 07. Feb 2013, 13:38
Zitat von Hanfblatt93:
gibt ja leider nur 1 strecke und ein paar autos, rest muss man zahlen, hab mich total gefreut, aber nun :/

2 Strecken (davon eine mit 5 Kursvarianten)und 6 Autos, um genau zu sein. Bis du das komplett beherrschst, kannst du Need for Speed Most Wanted dreimal durchspielen. ;)
rate (16)  |  rate (0)
Avatar Heiko Klinge
Heiko Klinge
#8 | 07. Feb 2013, 13:38
Zitat von Mqlte:
Sieht optisch klasse aus, aber gibt es im "Get Real"-Modus auch wirklich so viele Konfigurationsmöglichkeiten wie in den GTR-Teilen?

Offensichtlich hast du dir noch nicht das Video angeschaut. ;)
rate (8)  |  rate (0)
Avatar ZZtitch
ZZtitch
#9 | 07. Feb 2013, 13:44
Wenn Simbin die nötigen Inhalte in einer guten Qualität nachliefert, wird sich hier ein gutes Beispiel dafür entwickeln, dass ein wirtschaftlich gesundes Geben und Nehmen zwischen Publisher/Entwickler und Kunde sehrwohl möglich ist.
Diese unsäglichen alternativen Zahlungsmittel bei anderen F2P Titeln ist eine regelrechte Seuche und in den seltestens Fälle wirklich transparent für den Kunden.
Ich hoffe das Simbin damit Erfolg hat und Unternehmen wie EA/Ubisoft/Sonstige daraus lernen können und wollen.

Direkt mal anmelden gute Rennspiele sind ja leider Mangelware!
rate (5)  |  rate (1)
Avatar HomerSimpson09
HomerSimpson09
#10 | 07. Feb 2013, 13:45
Zitat von Hanfblatt93:
gibt ja leider nur 1 strecke und ein paar autos, rest muss man zahlen, hab mich total gefreut, aber nun :/


zu Geil Hanfblatt. Bekommst Du bei deinem Pusher/Local Dealer auch White Widow/Orange Bud etc. für lau? Der fixt dich auch nur mit ner Probe an und bitte Dich dann zur Kasse.

(Soll keine Unterstellung sein aber dank deines Namens konnte ich mir den Vergleich nicht verkneifen)

Sei´s drum. Wenn etwas gut ist und mir Spaß und Freude bereitet, kann derjenige der dafür Kosten, Aufwand, Mühe und Herzblut reingesteckt hat, gerne etwas daran verdienen.

Und ich geh jetzt mit Otto auf den Dachboden... :-)
rate (6)  |  rate (0)
1 2 3 ... 8 weiter »

PROMOTION

Details zu RaceRoom Racing Experience

Plattform: PC
Genre Sport
Untergenre: Rennspiel
Release D: 30. Januar 2013
Publisher: RaceRoom Entertainment
Entwickler: SimBim Studios
Webseite: http://www.raceroom.net/
USK: noch nicht geprüft
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 691 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 53 von 1242 in: PC-Spiele | Sport | Rennspiel
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 12 User   hinzufügen
Wunschliste: 0 User   hinzufügen
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten