Shenmue 3 : Sollte die Kickstarter-Aktion von Shenmue 3 mindestens zehn Millionen Dollar einbringen, wird es viele Open-World-Features geben. Sollte die Kickstarter-Aktion von Shenmue 3 mindestens zehn Millionen Dollar einbringen, wird es viele Open-World-Features geben.

Sollte die Kickstarter-Aktion für das Action-Adventures Shenmue 3 die Marke von zehn Millionen Dollar erreichen, wird es all die Features erhalten, die ein echtes Open-World-Spiel bieten sollte.

Dies hat Yu Suzuki, der Erfinder von Shenmue, jetzt in einer großen Frage-und-Antwort-Runde bei reddit.com versprochen. Doch schon bei der Hälfte dieser Summe dürfen sich die Fans wohl auf eine Besonderheit freuen.

Ich kann dies sagen: Sollten wir die 5-Millionen-Dollar-Marke erreichen, wird etwas, das ich wirklich gerne mit Shenmue 3 machen möchte, zur Realität.

Allerdings ließ sich Suzuki diesbezüglich keine weiteren Details entlocken. Allerdings hat er bestätigt, dass es in Shenmue 3 definitiv einen Wechsel der Tageszeiten geben wird. Zudem denkt er über ein Comeback des freien Kampfsystems nach, kann diesbezüglich aber noch kein Versprechen abgeben.

Passend dazu: Die kritische Kolumne zum Crowdfunding von Shenmue 3

Vieles hängt wohl von dem Ergebnis der Kickstarter-Aktion ab, die derzeit bei etwas mehr als 3,4 Millionen Dollar steht und noch bis zum 18 Juli 2015 läuft.

Bild 1 von 17
« zurück | weiter »
Shenmue 3