SimCity - PC

Aufbau-Strategie  |  Release: 07. März 2013  |   Publisher: Electronic Arts

SimCity - »Es soll auch auf normalen PCs sauber laufen«

Der Entwickler Maxis Software wird die maximale Größe der Städte in SimCity ganz bewusst begrenzen, damit das Spiel auch auf schwächeren PCs in einer annehmbaren Qualität läuft.

Von Andre Linken |

Datum: 23.01.2013 ; 16:32 Uhr


SimCity : SimCity soll auch auf schwächeren Rechnern laufen. SimCity soll auch auf schwächeren Rechnern laufen. Das Team von Maxis Software hat sich das Ziel gesteckt, dass die Städtebausimulation SimCity auf möglichst vielen PC flüssig laufen wird - auch mit schwächerer Hardware. Das geht aus einem aktuellen Interview des Magazins IncGamers mit dem Creative Director Ocean Quigley hervor.

In dem Gespräch erklärte Quigley, dass Maxis Software zu diesem Zweck die maximale Größe einer Stadt ganz bewusst beschränken wird. Allerdings soll dies nicht auf Kosten der Komplexität gehen.

»Das Wichtigste bei SimCity ist die Tiefe und die Genauigkeit der Simulation, die im Hintergrund arbeitet. Es geht also um Kompromisse. Das Spiel soll auch auf normalen Computern ordentlich laufen. Aus diesem Grund habe ich entschieden, dass ich lieber Städte mit einer dichten Aktivität und vielen visuellen Details mache anstatt ausufernde und leblose Städte mit geringer Auflösung.«

Ob das alles so funktionieren wird, wie sich das Maxis Software vorstellt, werden wir spätestens ab dem 7. März 2013 wissen. Dann soll SimCity auf den Markt kommen.

Bild 1 von 59
« zurück | weiter »
SimCity
Screenshots aus dem Luftschiff-DLC
Diesen Artikel:   Kommentieren (96) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 10 weiter »
Avatar bombalay
bombalay
#1 | 23. Jan 2013, 16:44
Okay, klasse! Jetzt werden auch die Strategiespiele casual. Die Aussage heißt nur eins: kleine Städte in denen Mann von jedem Gebäude ca. eins braucht und die gaaanz easy zu managen sind! Man will die Spieler ja nicht überfordern, lieber soll in das tolle Multiplayersystem investiert werden damit man ganz klasse mit anderen Leuten über Origin seine Mini-Städte verbinden kann ;)

Haha war nur ein Scherz! GEILSTES GAME EVER WIRD DAS XDD
Bin schon so heiß drauf, EA wird wie immer alles richtig machen :))



Jetzt wirds schwer sich zwischen + und - zu entscheiden, ich weiß.
rate (30)  |  rate (109)
Avatar Ruffnax
Ruffnax
#2 | 23. Jan 2013, 16:44
Läuft auch auf einem 468, weil es ja in der Cloud berechnet wird ;-)
rate (51)  |  rate (5)
Avatar tychus
tychus
#3 | 23. Jan 2013, 16:45
ich mags auch lieber schön eng und dicht^^
rate (61)  |  rate (17)
Avatar Hans Moleman
Hans Moleman
#4 | 23. Jan 2013, 16:47
Weniger Sims, mehr City ! :teach
rate (52)  |  rate (2)
Avatar Flynix
Flynix
#5 | 23. Jan 2013, 16:48
Einfach Optional die Möglichkeit anbieten diese Grenze Hochzusetzen. Von mir aus mit 5 Warnmeldungen dass das Spiel bei unzureichender Hardware ruckeln könnte. Das Problem wäre Gelöst, alle sind zufrieden. Aber Es wird einem ja schon lange nicht mehr zugetraut, solche Entscheidungen selbst zu treffen.
Es wird aber wohl dennoch n super Spiel. Ich freu mich jedenfalls drauf.

Edit.: ich selbst bin auch eher Fan von kleinen, schön anzusehenden Küstenstadten/Dörfern. Nur finde ich, dass denen die es riesig wollen auch die Möglichkeiten dazu gegeben werden sollten.
rate (53)  |  rate (4)
Avatar DeltaOne
DeltaOne
#6 | 23. Jan 2013, 16:49
Zitat von bombalay:

Jetzt wirds schwer sich zwischen + und - zu entscheiden, ich weiß.


Ich wage zu behaupten deinen Sarkasmus heraus gehört zu haben und ich geb dir vollkommen recht. Ich hätt auch lieber wieder die Megastädte von SimCity4. Dörfer bauen macht halt nich so den Spaß. Aber einfach mal schauen wie groß die Städte am Ende wirklich werden können. Bisher weis man es ja noch nich :)
rate (28)  |  rate (1)
Avatar Fred DM
Fred DM
#7 | 23. Jan 2013, 16:52
das ganze ist doch eigentlich selbstverständlich. schon immer musste man einen kompromiss zwischen qualität und quantität eingehen, egal ob es die sichtweite, die texturenauflösung, die verkehrsdichte, etc. angeht.

im gegensatz zu SC4 wird SC2013 vollkommen in 3D berechnet, und dazu noch einiges detaillierter (im hintergrund) als der vorgänger.

was das mit "casual" zu tun haben soll, erschliesst sich mir nicht. oder war SC4 nur "hardcore" weil es noch grössere städte geboten hat? ist das alles worauf es einigen hier bei so einem spiel ankommt?

man könnte da den vergleich zu den Elder Scrolls-spielen ziehen. die welten in Arena und Daggerfall waren ein vielfaches grösser als diejenigen in Morrowind, Oblivion und Skyrim. dafür war die darstellungsqualität, die detailtreue und das design in the 3 neueren serienteilen unendlich besser. niemand würde wohl freiwillig behaupten, die spielwelt Daggerfalls sei "besser" als diejenige in Morrowind oder Skyrim. und genau das gleiche haben wir hier mit Sim City.
rate (33)  |  rate (4)
Avatar youKilledjollow
youKilledjollow
#8 | 23. Jan 2013, 16:54
Dieser Kommentar wurde ausgeblendet, da er nicht den Kommentar-Richtlinien entspricht.
Avatar Dabra
Dabra
#9 | 23. Jan 2013, 16:55
Zitat von bombalay:
Okay, klasse! Jetzt werden auch die Strategiespiele casual. Die Aussage heißt nur eins: kleine Städte in denen Mann von jedem Gebäude ca. eins braucht und die gaaanz easy zu managen sind! Man will die Spieler ja nicht überfordern, lieber soll in das tolle Multiplayersystem investiert werden damit man ganz klasse mit anderen Leuten über Origin seine Mini-Städte verbinden kann ;)

Wie du von einer Aussage, dass das Spiel auch auf Mittelklasse PCs laufen soll und sie die Stadtgrösse beschränken (wer hätte das gedacht!?) darauf schliesst, dass das Spiel ein Farmville zum Vollpreis werden soll, würde mich gerne interessieren..
rate (9)  |  rate (3)
Avatar Fred DM
Fred DM
#10 | 23. Jan 2013, 16:56
Zitat von youKilledjollow:
Macht Sinn. Ich habs bei Cities in Motion immer gehabt, dass es irgendwann anfing zu ruckeln, wahrscheinlich wegen der Größe der Karte. Könnte aber auch daran liegen, dass ich nur 4 GB Ram bei mir eingebaut habe.

wobei dir mehr RAM nicht automatisch etwas nützt. das spiel muss damit ja auch noch etwas anfangen können, und das kann bei weitem nicht jedes spiel.
rate (4)  |  rate (1)

PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
17,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
NEWS-TICKER
Mittwoch, 22.10.2014
19:05
18:46
18:28
17:58
16:09
16:00
15:24
14:49
12:51
12:46
12:38
12:36
12:11
11:35
11:13
10:59
10:50
10:42
10:31
10:00
»  Alle News

Details zu SimCity

Plattform: PC
Genre Strategie
Untergenre: Aufbau-Strategie
Release D: 07. März 2013
Publisher: Electronic Arts
Entwickler: Maxis Software
Webseite: http://www.simcity.com/de_DE
USK: Freigegeben ab 6 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 167 von 5752 in: PC-Spiele
Platz 6 von 144 in: PC-Spiele | Strategie | Aufbau-Strategie
 
Lesertests: 15 Einträge
Spielesammlung: 187 User   hinzufügen
Wunschliste: 83 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
SimCity im Preisvergleich: 40 Angebote ab 3,99 €  SimCity im Preisvergleich: 40 Angebote ab 3,99 €
 
GameStar >  PC-Spiele  > SimCity > News
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten