SimCity : SimCity hat sich bisher zwei Millionen Mal verkauft. SimCity hat sich bisher zwei Millionen Mal verkauft. Von der Städtebausimulation SimCity hat der Publisher Electronic Arts seit dem Release im März dieses Jahres bereits mehr als zwei Millionen Exemplare verkauft. Dies gab Frank Gibeau, der Präsident von EA Labels, jetzt in einem Interview mit dem Magazin VentureBeat bekannt.

Dabei entschuldigte er sich unter anderem nochmals für die teilweise erheblichen Probleme, die in der ersten Phase nach der Veröffentlichung aufgetreten waren. Electronic Arts habe schlicht und einfach die enorme Nachfrage der Fans unterschätzt.

»Rückblickend können wir unter anderem festhalten, dass wir sehr glücklich sein dürfen, dass SimCity eine enorme Anzahl loyaler Fans hat. Die erste Woche nach dem Launch war wirklich hart - eine Erfahrung, die niemand nochmals durchleben möchte. (...)

Seit dieser Zeit haben wir mehr als zwei Millionen Exemplare verkauft. Die Anzahl der Leute, die sich einloggen und spielen, ist konstant. SimCity ist ein Erfolg. Nichtsdestotrotz war das Unterschätzen der Nachfrage im ersten Monat ein großer Fehler.«

Allerdings machte Gibeau keine konkreten Angaben zu der Anzahl an Spielern, die sich derzeit regelmäßig auf die Server von SimCity einloggen.

Bild 1 von 59
« zurück | weiter »
SimCity
Screenshots aus dem Luftschiff-DLC