South Park: Der Stab der Wahrheit - PC

Rollenspiel  |  Release: 27. März 2014  |   Publisher: Ubisoft
Seite 1 2   Fazit

South Park: The Stick of Truth in der Vorschau

Das kranke Final Fantasy

Gemeinsam mit Obsidian feilen die South-Park-Macher am Rollenspiel South Park: The Stick of Truth. Kann die Ehe zwischen Top-Entwickler und TV-Satire funktionieren?

Von Michael Günther |

Datum: 22.06.2012


Eltern werden zu Chili verarbeitet, Riesen-Meerschweinchen verwüsten die Welt, der Schulkoch tritt einem Kinderschänder-Ring bei – der satirische Humor von South Park geht oft an die Schmerzgrenze und darüber hinaus, das muss man mögen. Wer’s mag, gehört zur Zielgruppe von South Park: The Stick of Truth , dem Rollenspiel zur TV-Serie. Und wer den Humor nicht mag, kann ja zumindest die Geschichte dahinter spannend finden.

Denn South Park: The Stick of Truth entsteht beim Entwickler Obsidian, der zuvor unter anderem für Fallout: New Vegas und Alpha Protocol verantwortlich zeichnete, für durchaus ernstzunehmende Rollenspiele also. Und diese Jungs sollen nun ein Satire-Abenteuer programmieren, wo doch die letzten South-Park-Versoftungen durchgehend mies waren? Ja, sollen sie – und das Ergebnis sieht aus wie ein krankes Final Fantasy.

Kommt ein Vollidiot zu Cartman

Zum Beginn von South Park: The Stick of Truth parkt ein Möbelwagen der Marke »Moovit« vor dem leeren Haus in der unmittelbaren Nachbarschaft der vier beliebten Viertklässler. Der als »das neue Kind« vorgestellte Heldenwicht des Rollenspiels wird von seinen Eltern zum Freundefinden in die Nachbarschaft gejagt, damit sie sich mal umsehen können … im Schlafzimmer. Der Versuch, zu spicken, scheitert am Türschloss und wird vom Vater in Rage, nicht aber in Klamotten quittiert: »Nun finde endlich Freunde, deine Mutter und ich haben hier drin noch etwas zu tun!«

South Park: The Stick of Truth : Der Neue trifft auf die Gang um Cartman, Kyle und Stan. Der Neue trifft auf die Gang um Cartman, Kyle und Stan. Also springt der Neue ins Freie und trifft einen Tross spielender Kinder - die ihn für uncool halten. Matt Singh, der Producer bei Obsidian Entertainment, sagt dazu: »Du musst erst mal Kinder finden, die lame genug sind, dich zu mögen«. Serienfreunde wissen, welche Kinder gemeint sind: Keine zwei Meter entfernt steht Butters herum und stürzt sich auf den Neuen. Er bittet ihn, mit zum Wizard-King zu kommen. Und wer die Hierarchie der vierten Klasse kennt, weiß, dass das nur der dickste Junge der Stadt sein kann.

Eric Cartman scharrt in seinem Garten die edelsten Krieger um sich, um den »Stick of Truth«, den »Stab der Wahrheit« zu verteidigen. Den Level-14-Schmied Clyde. Oder den Ranger auf Stufe 9, der sich mit der Schippe um Mietz im Sandkasten-Stall kümmert – und als spezielle Fähigkeit Diabetes vorweisen kann.

Ein Zelt dient als Thronsaal des furchteinflößenden Eric Cartman, von dem der Neue in die Welt des Rollenspiels eingeführt werden soll. »Wie ist dein Name?« Ein Eingabefenster erscheint. Es auszufüllen, bringt aber nichts, weil Cartman sowieso schon einen Namen für den Neuling parat hat: »Du bist also Douchebag?« Zu Deutsch »Vollidiot«.

Die Antwort auf diese Frage ändert ebenfalls nichts, Cartman bleibt einfach der, der er schon immer war: Ein beleidigender Egoist, der seinen neuen Untertan zum City Wok schicken möchte, um Hühnchen zu holen. Daraus wird aber nichts, denn just in diesem Moment überfallen Raubritter das Lager.

South Park: Der Stab der Wahrheit
Unser Paladin Butters grillt mit der Macht seines heiligen Hammers diese Mitglieder der Gangaufsicht.

Taktisches Kinderprügeln

Douchebag soll sich in diesem Kampf beweisen und zeigen, dass in seinem Kostüm aus Katzenpullover und Kochtopfhelm mehr steckt als nur ein Nichtsnutz. Während Clyde zum Wachdienst über den Stab der Wahrheit eingeteilt ist, stürzt sich der Neue in den rundenbasierten Kampf.

South Park: The Stick of Truth : Mit der Narrenkappe geht es Hippies an den Kragen. Mit der Narrenkappe geht es Hippies an den Kragen. Vier Standardfähigkeiten verleiht ihm seine zuvor festgelegte Charakterklasse aus Magier, Paladin, Abenteurer und Schurke. Die einst angekündigte fünfte Klasse »Jude« war nur ein Witz. Wie gesagt, den South-Park-Humor muss man mögen.

In unserem Beispiel hat sich der Neue für die Schurkenklasse entschieden und kann deshalb nicht nur mit dem Schwert kloppen, sondern auch Feuerwerkskörper werfen. Nachdem man eine Attacke gewählt hat, folgt ein simples Reaktionsspielchen: Wer schnell den richtigen Knopf drückt, verdoppelt den Schaden der Attacke. Gleiches gilt bei der Verteidigung: Wenn die Reaktion stimmt, sind die Plastik- und Holzprügel der Angreifer weit weniger schmerzhaft.

Später führt man so eine Heldengruppe ins Gefecht, unter anderem ficht Douchebag Seite an Seite mit Eric Cartman, der Angreifer per Feuerfurz abfackelt. Erfolgreiche Schlachten belohnt The Stick of Truth mit kindgerechten Heilpaketen wie Käsebällchen, Tacos oder ähnlichem.

Unterm Strich erinnert das rundenbasierte Kampfsystem an die älteren Teile von Final Fantasy, ergänzt um die Reaktionsspielchen. Singh lässt als Randbemerkung fallen, dass sich The Stick of Truth häufiger um prügelnde Kinder drehen wird – was das für die Gegnervielfalt bedeutet, bleibt abzuwarten.

INHALTSVERZEICHNIS

Seite 1
Seite 2
Fazit
Diesen Artikel:   Kommentieren (48) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 5 weiter »
Avatar DrProof
DrProof
#1 | 22. Jun 2012, 14:46
Was hat das Rollenspiel mit blödeln zu tun?
Ist doch auf jeden Fall Rollenspiel des Jahres 2013 Anwärter!
rate (54)  |  rate (7)
Avatar Prohaxxorgamer
Prohaxxorgamer
#2 | 22. Jun 2012, 14:47
Ich steh ur auf die Serie obwohl ich erst spät hängengeblieben bin ^^
Es schaut so aus als könnte Obsidian den Flair der Serie einfangen.
rate (6)  |  rate (2)
Avatar shuno
shuno
#3 | 22. Jun 2012, 14:52
Oh man, das klingt immer besser.

Das Kampfsystem hört sich toll an... :liebe:
rate (17)  |  rate (2)
Avatar lionxx
lionxx
#4 | 22. Jun 2012, 14:56
Skyrim kann einpacken^^

Ne im ernst, klingt aber echt interessant das Ganze.
rate (28)  |  rate (3)
Avatar Exist-64
Exist-64
#5 | 22. Jun 2012, 14:57
Wie ein krankes Final Fantasy also...verkauft :D
rate (10)  |  rate (5)
Avatar god_of_war
god_of_war
#6 | 22. Jun 2012, 15:05
Freue mich richtig drauf .
rate (7)  |  rate (3)
Avatar Tobi87
Tobi87
#7 | 22. Jun 2012, 15:05
Wenn das Spiel nur annähernd den Humor der Serie bietet ist es gekauft. Solides Rundentaktik-RPG im South Park-Stil, kann da etwas schiefgehen?
rate (21)  |  rate (0)
Avatar chelsetic
chelsetic
#8 | 22. Jun 2012, 15:06
Für Fans wird es bestimmt cool ! Wenn man an das alte South Park Spiel auf dem N64 zurück denkt, kann es eigentlich nur klasse werden :P
rate (9)  |  rate (0)
Avatar Albireo20
Albireo20
#9 | 22. Jun 2012, 15:19
Ich freu mich jedenfalls schon hört sich absolut nach South Park an und das ist super^^
rate (9)  |  rate (0)
Avatar happyPig
happyPig
#10 | 22. Jun 2012, 15:36
Ich bin sehr auf die Story gespannt. Also worauf es Parker und Stone diesesmal abgesehen haben.
Das Spiel ist für mich schon jetzt ein Anwärter auf das Spiel des Jahres 2013.
Einfach weil bei der Mischung aus Obsidian und den genialen Machern von Southpark, alles nach einem Meisterwerk schreit.
rate (13)  |  rate (0)
1 2 3 ... 5 weiter »

Watch Dogs
21,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Die Sims 4 - Limited Edition
37,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
16,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
49,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Ubisoft South Park: Der Stab der Wahrheit (Download) (PC)
ab 16,99 € Zum Preisvergleich
4 Angebote | ab 0,00 € Versand
Ubisoft South Park: Der Stab der Wahrheit (PC)
ab 28,99 € Zum Preisvergleich
9 Angebote | ab 5,00 € Versand
Ubisoft South Park: The Stick of Truth (PEGI) (Xbox 360)
ab 34,40 € Zum Preisvergleich
4 Angebote | ab 5,99 € Versand
» weitere Angebote
Tipps & Guides
Tipp: Endboss auf dem UFO
27.03.2014 | für 0 von 0 hilfreich
Tipp: Gegner ohne Kampf ausschalten
27.03.2014 | für 0 von 0 hilfreich
Tipp: Klassen
27.03.2014 | für 0 von 2 hilfreich
Guide: Die Collectibles: Alle Chinpokomons finden
05.03.2014 | für 1 von 1 hilfreich
Top-Spiele
Die Sims 4
Release: 04.09.2014
Lesertests
Battlefield 4
Release: 31.10.2013
Lesertests, Tipps
Train Fever
Release: 05.09.2014
Warframe
Release: 25.03.2013
Lesertests, Tipps
Minecraft
Release: 18.11.2011
Lesertests, Tipps
» Übersicht über alle PC-Spiele

Details zu South Park: Der Stab der Wahrheit

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Rollenspiel
Untergenre: -
Release D: 27. März 2014
Publisher: Ubisoft
Entwickler: Obsidian Entertainment
Webseite: http://southpark.ubi.com
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 179 von 5716 in: PC-Spiele
Platz 42 von 1327 in: PC-Spiele | Rollenspiel
 
Lesertests: 4 Einträge
Spielesammlung: 35 User   hinzufügen
Wunschliste: 31 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
South Park: Der Stab der Wahrheit im Preisvergleich: 3 Angebote ab 16,99 €  South Park: Der Stab der Wahrheit im Preisvergleich: 3 Angebote ab 16,99 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten