Splinter Cell: Conviction : Splinter Cell: Conviction - TGS 2009 Splinter Cell: Conviction - TGS 2009 Macht der Gewohnheit: Auch in Splinter Cell: Conviction verlässt sich Sam Fisher wieder auf sein bekanntes Nachtsichtgerät. So zeigt einer der Screenshots die Ubisoft zur Tokyo Game Show veröffentlicht hat das bekannte Gadget mit den drei grünen Punkten.

Auch sonst sind auf den Screenshots und Konzeptzeichnungen interessante Spielelemente zu sehen. So wird Fisher wie in der frühen Versionen des Spiels auch bei Tag unterwegs sein. Eine der Grafiken zeigt Fisher vor dem Washington Denkmal, auf einer anderen ist eine TV-Bühne am Lincoln-Denkmal zu sehen. Fisher wird also auch in der US-Hauptstadt Washington D.C. nach dem Mörder seiner Tochter suchen. Andere Bilder zeigen Sam Fisher in nächtlichen Prügeleien mit bewaffneten Söldnern.

Splinter Cell: Conviction erscheint nach aktuellem Stand am 23. Februar 2010 für PC und Xbox 360. Eine Version für die Playstation 3 wurde derzeit nicht angekündigt.

Update: Wie der Publisher Ubisoft soeben offiziell bekannt gegeben hat, gilt der oben genannte Termin ausschließlich für Nordamerika. Deutsche Fans schleichen sich zwei Tage später - also ab dem 25. Februar 2010 - mit Agent Sam Fisher durch die neuen Missionen.

» Screenshots zu Splinter Cell: Conviction ansehen

Splinter Cell: Conviction