Splinter Cell: Conviction : Splinter Cell: Conviction Splinter Cell: Conviction Mit der Bekanntgabe der aktuellen Prognosen für das Geschäftsjahr 2009/2010 (wir berichteten), gab der französische Publisher gleichzeitig auch die Verschiebung zweier Titel bekannt. Darunter befindet sich das Action-Adventure Splinter Cell: Conviction, welches ursprünglich am 25. Februar veröffentlicht werden sollte, nun voraussichtlich aber erst im April erscheinen wird. Gründe für die Verzögerung nannte Ubisoft am gestrigen Tag jedoch nicht.

Jetzt hat sich ein Sprecher von Ubisoft zu Wort gemeldet, um aufkommende Spekulationen amerikanischer Medien im Keim zu ersticken. Diese hatten gemutmaßt, dass der fünfte Teil der Reihe absichtlich ins 1. Quartal des im April beginnenden Geschäftsjahres verschoben wurde, um mit einem großen Titel zu starten:

"Das Spiel sieht großartig aus, aber wir möchten es fantastisch machen. Es braucht lediglich noch etwas Feinschliff."

Wie lange Ubisoft für die Feinarbeiten benötigen werde, konnte der Sprecher von Ubisoft auf Nachfrage allerdings nicht sagen.