Star Citizen : Die Entwickler von Star Citizen haben ein kostenloses Browser-Spiel namens Hyper Vanguard Force IV veröffentlicht. Die Entwickler von Star Citizen haben ein kostenloses Browser-Spiel namens Hyper Vanguard Force IV veröffentlicht.

Die Entwickler der kommenden Weltraum-Simulation Star Citizen haben ein kostenloses Browserspiel veröffentlicht, das frappierend an einige Arcade-Klassiker aus den Achtzigerjahren erinnert. Hyper Vanguard Force IV heißt der von den beiden Web-Entwicklern Dave Richard und Christine March in ihrer Freizeit entwickelte 2D-Weltraum-Shooter.

Selbst eine kleine Hintergrundgeschichte haben sich die beiden ausgedacht. Spielbare Protagonistin ist Meredith, die den Dieb ihres preisgekrönten Takuetsu Vanguard-Modell verfolgt. Als Bösewicht dient dabei ein Charakter namens Captain Balthazar.

Die Aufgabe des Spielers ist es, den Dieb durch drei Sonnensysteme zu verfolgen und dabei alles und jeden zu vernichten, das sich ihm in den Weg stellt. Als Features bringt das Minispiel unter anderem sogar ein eigenes Upgrade-System mit sich, mit dessen Hilfe sich das eigene Raumschiff zwischen den einzelnen Levels aufwerten lässt. Zur Verfügung stehen dazu neue Waffen, bessere Schutzschilde und stärkere Panzerungen für den Schiffsrumpf.

Gespielt werden kann Hyper Vanguard Force IV direkt im Browser über die offizielle Webseite des Star-Citizen-Entwicklers.

Star Citizen - Screenshots zum Star Marine Modul