Star Citizen : Bisher gab es auf der Gamescom zu Star Citizen nichts Neues. Das soll sich heute abend ändern. Bisher gab es auf der Gamescom zu Star Citizen nichts Neues. Das soll sich heute abend ändern.

Die bisherige Präsentation von Star Citizen auf der Gamescom schien vor allem den Zweck zu haben, Interessenten an das Spiel heranzuführen, die bisher kaum oder gar keine Berührungen mit der Weltraum-Simulation hatten. Neue Inhalte wurden bisher gar nicht gezeigt.

Auch das am Stand spielbare Gameplay ist noch aus der Version 2.4 und nicht die bereits auf dem Testsverver befindliche Version 2.5 mit der neuen Piratenstation im Asteroidenfeld.

Livestream von der Präsentation

Höchste Zeit also für echte Neuigkeiten. Während Pressevertreter bereits die Möglichkeit hatten, sich die Präsentation in kleinem Rahmen von Chris Roberts direkt zeigen zu lassen (die Presse wurde gebeten, mit Berichten bis nach dem Livestream zu warten), werden erst heute Abend um 21 Uhr der Öffentlichkeit die neuen Inhalte präsentiert. Wer nicht vor Ort dabei sein kann, der hat die Möglichkeit, dem offiziellen Livestream beizuwohnen, um nichts zu verpassen.

Was wird gezeigt?

Die genauen Inhalte sind natürlich noch nicht bekannt. Wir vermuten aber, dass neues Gameplay gezeigt wird, in dem die prozedurale Planetentechnik vorkommt. Denkbar wäre ein Anflug auf die kommende Landezone Levski, sowie vielleicht eine Mission auf der Planetenoberfläche.

Derzeit gibt es in der Alpha nur Missionen im Weltall, die Präsentation von Bodenmissionen könnte also (neben der Planetentechnik an sich) einen Meilenstein für die Inhalte der ambitionierten Weltraum-Oper darstellen.

Was soll 2016 noch alles kommen?

Neues Schiff im Verkauf

Star Citizen : Das neue Raumschiff Terrapin. Das neue Raumschiff Terrapin.

Aller Voraussicht nach wird heute Abend zudem ein neues Schiff in den Konzeptverkauf gehen. Über Twitter wurde die Terrapin bereits mit einem Screenshot angekündigt. Zudem sollen weitere Schiffe erneut in den Verkauf gehen, welche das sind, ist aber noch nicht bekannt.

Star Citizen - 890 JUMP
Die 890 JUMP von Origin ist eine wahre Luxus-Jacht, die ihre fünf Crew-Mitglieder auf elegante Weise durchs All reisen lässt. Das Schiff eigenet sich aber auch als Kommandoschiff für Flottenoperationen.