Star Trek Online : Star Trek Online ist jetzt kostenlos für die Konsolen zu haben - auf dem PC gibt's derzeit leider noch kein Update. Star Trek Online ist jetzt kostenlos für die Konsolen zu haben - auf dem PC gibt's derzeit leider noch kein Update.

Zum Thema Star Trek Online ab 9,88 € bei Amazon.de Wer Star Trek Online auf seiner Playstation 4 oder Xbox One zocken mag, der muss nur noch den jeweiligen Konsolen-Shop aufrufen und das Online-Rollenspiel runterladen. Der ganze Spaß ist dank Free2Play-Geschäftsmodell kostenlos und Playstation-Spieler müssen nicht einmal bei Playstation Plus Mitglieder sein. Xbox-Fans hingen bleibt eine Gold-Mitgliedschaft fürs Online-Spiel nicht erspart.

Passend zum Thema: Star Trek Online - Enterprise endlich für Endgame

Wer noch mehr Geld ausgeben will, kann sich auch ein um 30 Prozent verbilligtes, lebenslanges Premium-Abo unter dem angegebenen Link kaufen. Damit geht der Spielfortschritt schneller und es gibt massig zusätzlichen Kram wie Titel, Schiffe und Crew-Mitglieder.

Und was ist mit der PC-Version?

Soviel zur Konsolen-Version, aber wann wird die PC-Fassung hübscher? Leider gibt es die schicke neue Grafik mit den dynamischen Licht-Effekten derzeit wirklich nur für die Konsolen. Doch die Entwickler arbeiten bereits an einem Patch, der die neue Grafikpracht auch auf dem Rechner möglich macht.

Dieser sollte bald nach dem Release der Konsolenfassung erscheinen. Gamepad-Support und das Konsolen-Interface soll es aber nur geben, wenn genug Fans dies auch von Perfect World fordern würden.

Star Trek Online - Screenshots der Konsolen-Version