Ein World of WarCraft-Fan hat das Online-Rollenspiel als Modifikation für StarCraft 2umgesetzt. Der Autor Glomby bezeichnet sich selber als »Noob«, als Anfänger, und hat sich bisher hauptsächlich um das Terrain und die Optik der Mod gekümmert.

In der aktuellen Version v3 ist jetzt immerhin ein erster Dungeon begehbar. Glomby glaubt allerdings nicht, dass seine Modifikation irgendwann richtig spielbar sein wird, da ihm dazu die benötigten Skript-Fähigkeiten fehlten. Als nächsten Schritt möchte er die schwache Performance aufbessern. Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Seite SC2Mapster.