Am Ende kann es immer nur einen Sieger geben - und der steht nach seiner Leistung beim Let's Fetz zu Street Fighter 5 eindeutig fest!

Mit der Kämpferin R. Mika hat YouTuber Dhalucard seinen Gegnern gezeigt, wo der Hammer hängt, und sich so den großen Preis verdient, eine vom Producer des Spiels handsignierte Playstation 4!

Doch auch die Community hat sich wacker geschlagen, immerhin war Dhalucards letzter Widersacher kein YouTube-Star wie Fabian Siegismund oder David Hain, sondern Oskar Wiest, ein Street-Fighter-Fan, der die Bewerbungsphase im Vorfeld zusammen mit drei anderen Spielern für sich entscheiden konnte.

Alle Infos rund ums Turnier und die Teilnehmer gibt's auf der offiziellen Event-Seite!

Street Fighter 5
Polizistin Chun-Li gehört seit Street Fighter 2 zu den Hauptfiguren der Serie. Superschnelle Tritte sind auch in Teil Fünf ihr Markenzeichen.