Team Fortress 2 : Team Fortress 2 - Axtinguisher Team Fortress 2 - Axtinguisher Entwickler Valve will beim nächsten Klassen-Update den mit Axt und Flammenwerfer bewaffneten Pyro deutlicher verändern als bisher bekannt. In der jüngsten Steam-News zu Team Fortress 2 spricht Valve von »signifikanten Änderungen«, die über die freischaltenbaren Waffen und Achievements hinausgehen. Bisher hatten die Entwickler nur die Medic-Klasse überarbeitet und ihr drei neue Waffen spendiert. Auf Basis dieser Änderungen und des Feedbacks der Spieler, hätte man nun die Pyro-Klasse überarbeitet, heißt es.
Als neue Gerätschaft wird der Pyro den Axtinguisher (siehe Konzeptzeichnung) erhalten. Diese Axt macht nur zwar den halben Schaden wie die Standard-Nahkampfwaffe. Jedoch zählt jeder Treffer bei einem zuvor angezündeten Gegner als kritischer Schlag. Wer also geschickt zwischen Flammenwerfer und Axtinguisher wechselt, kann sehr schnell seine Feind erledigen.

Über einen Termin zum nächsten Klassenupdate schweigt sich Valve aber wie üblich aus. Aber das Team ist offenbar schon recht weit, da sie schreiben, dass sie fast Alles für die nächste große Veröffentlichung für Team Fortress 2 zusammenhätten.

Zeitgleich soll auch das neue »Meet the Sniper«-Video zu Team Fortress 2 erscheinen, das wie schon zuvor beim Soldier, Demoman, Heavy, Engineer und Scout die Klasse auf humorvolle Weise vorstellen soll.