Team Fortress 2 : Spy Update Spy Update Überraschung: das Sniper-Update für Team Fortress 2 bringt nicht nur Verbesserungen für den Scharfschützen sondern gibt auch dem Spion neues Spielzeug. So kann der Spy demnächst zwei neue Tarn-Uhren mitnehmen, die unterschiedliche neue Taktiken ermöglichen.

Die »Dead Ringer«-Uhr sorgt dafür, dass der Spy bei Beschuss für acht Sekunden unsichtbar wird und gleichzeitig eine Attrappen-Leiche abwirft. So wiegen sich Feinde ob des leblosen Körpers in Sicherheit und sind leichte Ziele für den getarnten Messerstecher. Die »Cloak and Dagger«-Uhr hingegen lässt den Spion ohne Begrenzung unsichtbar bleiben – solange er sich nicht vom Fleck bewegt. Beide Extras bestellt der Spion von Welt neben anderen Spielsachen freilich im Mann Co.-Katalog.

Team Fortress 2 : Der Spy sucht einen Verräter. Der Spy sucht einen Verräter. Gleichzeitig gibt es von Valve wieder ein neues Vorstellungsvideo, das diesmal – Überraschung #2 – den Spy zeigt. Der Spion vermutet im Meet the Spy-Video einen Eindringling in der BLU-Basis und bringt bei seinen Ermittlungen nach dem Maulwurf so manche Peinlichkeit für seine Mitstreiter ans Licht. In den offiziellen Foren wollen einige Fans im Video zudem schon die vor einiger Zeit aufgetauchten neuen Hüte gesehen haben.

Das Spy/Sniper-Update für Team Fortress 2 erscheint nach letztem Stand aus dem TF2-Blog am 21. Mai. Dann wird das Update wie immer kostenlos über Steam zum Download verfügbar sein.

»Meet the Spy-Video aus Team Fortress 2 ansehen oder herunterladen

Team Fortress 2
Screenshot von den Easter Eggs im Invasion-Update