Server Down Show : Die neue Server Down Show gibt es jeden Mittwoch ab 2 Uhr nachts im Videobereich auf GameStar.de, in unserem Youtube-Kanal und über iTunes als Videopodcast. Die neue Server Down Show gibt es jeden Mittwoch ab 2 Uhr nachts im Videobereich auf GameStar.de, in unserem Youtube-Kanal und über iTunes als Videopodcast. In einer Zeit, in der man bei Singleplayer-Spielen oftmals nach 5-10 Stunden den Abspann sieht, stechen bereits solche, mit einer Spielzeit von 50 Stunden hervor. Der neueste Teil der Elder-Scrolls-Reihe allerdings wartet mit einer so riesigen und prall gefüllten Welt auf, dass man dort gut und gerne 300-400 Stunden verbringen kann. Allerdings gehört hierzu ein gewisses Durchhaltevermögen, und vor allem muss es über die Dauer hinweg auch interessant genug bleiben. Kerstin, unsere Skyrim-Marathonläuferin, hat bereits über 100 Stunden in Himmelsrand verbracht, und schildert Weins und Maxi ihren Eindruck des Rollenspiel-Giganten.
Außerdem gibt es nun das heiß ersehnte Einpark-Battle, also auf gar keinen Fall die neue SDS verpassen!

Was ist die Server Down Show?

Die Server Down Show ist eine Video-Sendung von Gamestar.de, die sich wöchentlich mit Themen rund um MMOs, Online Spiele und andere Games beschäftigt. Moderiert wird die Show von Clape und Weins, unterstützt werden die beiden vom Redaktionsteam, das aus Maxi und Steffi besteht.

Wann und wo gibt es die Server Down Show?

Die Server Down Show erscheint jeden Mittwoch, nachts um 02:00. Nämlich genau dann, wenn die Server von World of Warcraft ihre Wartungsarbeiten haben. Die Folgen laden wir in den Videobereich von GameStar.de hoch. Außerdem gibt es die Server Down Show auch in unserem Videokanal auf YouTube und im iTunes Store als Videopodcast.