The Elder Scrolls 5: Skyrim - PC

Rollenspiel  |  Release: 11. November 2011  |   Publisher: Bethesda

The Elder Scrolls 5: Skyrim - »Hearthfire«-DLC offiziell angekündigt, Trailer

Bethesda hat das nächste Addon für The Elder Scrolls 5: Skyrim angekündigt. In Skyrim: Hearthfire dreht sich alles um den Hausbau. Spieler können Grundstücke kaufen, eine feste Bleibe errichten und Kinder adoptieren.

Von Maximilian Walter |

Datum: 28.08.2012 ; 16:40 Uhr


Bethesda hat jetzt offiziell den nächsten kostenpflichtigen Zusatzinhalt für das Rollenspiel The Elder Scrolls 5: Skyrim angekündigt. Der DLC »Hearthfire« konzentriert sich dabei auf den Hausbau. Spieler können ein Grundstück erwerben und von der einfachen Blockhütte bis zum üppigen Palast mit Waffenkammer, Alchemielabor und Verzauberungs-Schrein alles einbauen, was dem Held gefällt.

Das Haus muss natürlich vor unliebsamen Besuchern beschützt werden. Zudem wird es möglich sein, adoptierte Kinder im Haus unterzubringen.

Bisher wurde Hearthfire auch nur für die Xbox 360 angekündigt. Dort kostet das Addon 400 Microsoft-Points und ist ab dem 4. September erhältlich. Ob der Titel auch für die PS3-Version und den PC veröffentlicht wird, ist noch nicht bekannt. Wir gehen aber von einem Release Anfang Oktober aus.

The Elder Scrolls 5: Skyrim (PC-Version)
Was ist schwerer als der Kampf gegen einen Drachen? Genau: der Kampf gegen zwei Drachen! Im Gebirge stoßen wir gleich auf zwei Flatterviecher, einer spuckt Feuer, der andere Eis.
Diesen Artikel:   Kommentieren (99) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
1 2 3 ... 10 weiter »
Avatar SubjectShadow
SubjectShadow
#1 | 28. Aug 2012, 16:58
Mmh... gibt Mods, die das gleiche machen/können. Da überleg ich echt zweimal, ob ich mir das holen werde.
rate (34)  |  rate (13)
Avatar MaxSchmerz
MaxSchmerz
#2 | 28. Aug 2012, 16:59
Für PC-Spieler, wegen Mods, doch eigentlich uninteressant und reine Geldverschwendung, oder?
rate (30)  |  rate (12)
Avatar K.I.N.G
K.I.N.G
#3 | 28. Aug 2012, 17:00
Naja wozu soll ich das noch kaufen, gibt für alles sogar noch bessere Mods.

Mal ehrlich, sowas prinzipiell einfaches hätte es früher als Patch kostenlos gegeben.
rate (27)  |  rate (7)
Avatar EL_DANTO
EL_DANTO
#4 | 28. Aug 2012, 17:01
völlig unötig, könnten sie nicht eher neue Missionen machen anstatt paar neuer Häuser.
rate (11)  |  rate (9)
Avatar cuhbol
cuhbol
#5 | 28. Aug 2012, 17:03
<<Zudem wird es möglich sein, adoptierte Kinder im Haus unterzubringen.>>

Naja wenn man schon Heiraten kann ist es doch ziemlich unsinnig das man nicht selbst Kinder in die Welt setzen darf. Oder sind da die Amis zu prüde?
rate (45)  |  rate (1)
Avatar $ebbi
$ebbi
#6 | 28. Aug 2012, 17:04
So ein "Sims"-DLC reizt mich leider gar nicht
rate (21)  |  rate (12)
Avatar Ceiwyn
Ceiwyn
#7 | 28. Aug 2012, 17:05
Zitat von SubjectShadow:
Mmh... gibt Mods, die das gleiche machen/können. Da überleg ich echt zweimal, ob ich mir das holen werde.


Aktuell aber leider keine, die 100% stabil läuft. Da muss man immer alles miteinander abgleichen und in Einklang bringen. Für 5 Euro würde ich mir das holen.
rate (12)  |  rate (6)
Avatar chaos_zogger
chaos_zogger
#8 | 28. Aug 2012, 17:07
Sehr schön, dann macht Bethesda saubere, funktionierende und dynamische Scripts und die Community bekommt dadurch gleich 2 Baukästen.
Einen im Editor und einen im Spiel. Ich freu mich drauf :)
rate (17)  |  rate (3)
Avatar SeveQ
SeveQ
#9 | 28. Aug 2012, 17:07
Geldverschwendung würde ich so nicht sagen. Bethesda hat immer noch mehr Möglichkeiten, soetwas zu kreieren und sauber in das Spiel zu integrieren, als sie ein Modder hätte. Und mir gibt echter DLC irgendwie mehr das Gefühl, einen Teil der richtigen Spielwelt zu erwerben (da vom tatsächlichen Urheber) als eine Mod. Das ist das selbe Phänomen wie beispielswiese bei Star Trek Romanen. Es gibt so viele Romane aus dem Star Trek Universum, die von unbekannten Autoren geschrieben sind. Sie passen sich sauber in das Universum ein, aber so richtig Star Trek ist es eben doch nicht, es nicht Teil einer Serie und nicht aus dem näheren Umfeld von Roddenberry/Paramount kommt. Roddenberry ist ein blödes Beispiel. Aber man stelle sich vor, es gäbe neue Romane von Harry Potter, die nicht von Rowling kommen. Sie können sich noch so gut in das Potter Universum einfügen, sie sind einfach nicht "echt"... versteht ihr, was ich meine? Nein?
rate (62)  |  rate (1)
Avatar blabla4325
blabla4325
#10 | 28. Aug 2012, 17:07
Klingt auf jeden Fall schon mal interessant :) Sowas habe ich mir schon immer gewünscht, denn die normalen Häuser boten mir zu wenig "Freiheit", weshalb ich häufig zu sehr gut gelungen Modifikationen gegriffen habe. Wenn der Preis nicht zu hoch angesetzt ist, werde ich auch sicherlich zuschlagen.

Nur leider kam ich noch nicht einmal zu Dawnguard... Wenn ich den DlC aktiviere, kann ich weder zuschlagen noch schießen. Kennt jemand den Bug und eventuell eine Lösung?
rate (12)  |  rate (2)

The Forest - Steam Geschenk Key
12,99 €
zzgl. 0,00 € Versand
bei MMOGA
Total War: Rome II - [PC]
20,99 €
zzgl. 3,00 € Versand
bei Amazon Marketplace Videogames
ANGEBOTE
PROMOTION
PREISE ZUM SPIEL
12,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
13,99 €
Versand s.Shop
Zum Shop
PREISVERGLEICH
Zum Angebot bei Amazon Marketplace Videogames 11,00 €
ab 2,99 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei amazon.de 12,19 €
ab 3,00 € Versand
Zum Shop  
Zum Angebot bei redcoon 12,19 €
ab 4,49 € Versand
Zum Shop  
» weitere Angebote

Details zu The Elder Scrolls 5: Skyrim

Plattform: PC (PS3, Xbox 360)
Genre Rollenspiel
Untergenre: -
Release D: 11. November 2011
Publisher: Bethesda
Entwickler: Bethesda Game Studios
Webseite: http://www.elderscrolls.com
USK: Freigegeben ab 16 Jahren
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 28 von 5632 in: PC-Spiele
Platz 7 von 1298 in: PC-Spiele | Rollenspiel
 
Lesertests: 59 Einträge
Spielesammlung: 1422 User   hinzufügen
Wunschliste: 213 User   hinzufügen
Spiel empfehlen:
Skyrim im Preisvergleich: 15 Angebote ab 11,00 €  Skyrim im Preisvergleich: 15 Angebote ab 11,00 €
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten