Update: Inzwischen hat der Entwickler Bethesda die Beta-Phase zu Patch 1.5 beendet und das neue Update zum Rollenspiel The Elder Scrolls 5: Skyrim als Download über Steam, Xbox Live und das PlayStation Network bereitgestellt.

Ursprüngliche Meldung: Ab sofort gibt es auf Steam die Beta-Version von Patch 1.5 zu The Elder Scrolls 5: Skyrim. Den bekommt man, wenn man in den Steam-Einstellungen im Menüpunkt »Beta-Teilnahmen« die Option »Skyrim-Beta« aktiviert. Danach lädt Steam das Update automatisch herunter. Die finale Patch-Fassung für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 soll demnächst erscheinen.

Der neue Patch behebt eine Menge Fehler, verbessert abermals die Perfomance und bringt mit der Fernkampf-Killcam und den neuen Nahkampf-Hinrichtungsangriffen zwei neue Features ins Rollenspiel. Wie das aussieht, zeigt ein Trailer von Bethesda.

Die vollständigen Patchnotes lesen Sie auf Seite 2 der Meldung.