Update (18:45 Uhr): Mittlerweile hat Bethesda Softworks die Imperial-Edition zu The Elder Scrolls Online offiziell bestätigt und einen neuen Cinematic-Trailer zur Einstimmung auf das kommende Online-Rollenspiel veröffentlicht.

Die Sammler-Ausgabe des Fantasy-MMOs wird sowohl in einer digitalen (ohne physische Extra-Inhalte) als auch als stark limitierte Fachhandelsversion veröffentlicht und kann ab sofort neben der Standard-Edition bei teilnehmenden Händlern vorbestellt werden.

Enthalten sind die folgenden Dinge:

  • Molag Bal-Statue: Eine 30 cm große Statue von Molag Bal, dem Daedra-Prinzen der Dominanz und Versklavung.

  • Der Große Kaiserliche Reiseführer für Tamriel: Ein 224 Seiten starker und umfangreich bebilderter Reiseführer aus der Feder des Kaiserlichen Gelehrten »Flaccus Terentius«.

  • Premiumkarte von Tamriel: Eine gedruckte Karte (im Format 53cm x 66 cm), der von den Allianzen kontrollierten Gebiete und dem finalen Eroberungsziel: Cyrodiil.

  • Hochwertiges Steelbook™. Ein limitiertes Steelbook in den royalen Farben der Kaiserlichen.

  • Das Volk der Kaiserlichen (digital): Nur in der Imperial Edition enthalten ist das Volk der Kaiserlichen. Die Spieler können sich jeder beliebigen Allianz anschließen und erhalten einzigartige Boni, Handwerksfähigkeiten, Ausrüstung und mehr.

  • Weißes kaiserliches Pferd (digital): Mit diesem kaiserlichen Reittier reisen Spieler schnell durch die riesige Welt von Tamriel.

  • Schlammkrabbe als Haustier (digital): Besitzer der Imperial Edition dürfen Tamriel mit diesem exklusiven Haustier, das die Spieler immer auf ihren Reisen begleitet, erkunden.

  • Ringe von Mara (digital): Spieler, die mit einem Freund den Bund der Mara schließen, erhalten einen Erfahrungsbonus, wenn sie gemeinsam unterwegs sind.

Vorbesteller - sowohl der Imperial- als auch der Standard-Edition - erhalten übrigens das Entdecker-Paket zum Start von The Elder Scrolls Online. Darin enthalten sind das Hoppler-Haustier, vier exklusive Schatzkarten und die einzigartige Fähigkeit, jedes der neun Völker in jeder Allianz zu spielen.

Außerdem gibt es für PC- und Mac-Spieler mit der Vorbestellung einer der digitalen Versionen über den Bethesda-Shop unter store.elderscrollsonline.com einen vorzeitigen Spielzugang: Die Server dürfen dann fünf Tage früher betreten werden. Weitere Programme für den vorzeitigen Spielzugang sollen auch über die teilnehmenden Händler verfügbar sein.

The Elder Scrolls Online : The Elder Scrolls Online wird offenbar auch in einer »Imperial Edition« veröffentlicht. Offiziell angekündigt wurde die bisher aber nicht. The Elder Scrolls Online wird offenbar auch in einer »Imperial Edition« veröffentlicht. Offiziell angekündigt wurde die bisher aber nicht. Originalmeldung: Etwas unverhofft hat das Online-Versandhaus Amazon auf seiner offiziellen Webseite eine möglicherweise kommende Sammler-Edition des Online-Rollenspiels The Elder Scrolls Online enthüllt - und zwar durch einen offenbar unvorsichtigen Mitarbeiter oder einen technischen Fehler.

Für kurze Zeit tauchte im Produkteintrag der Game of the Year Edition des Shooters Dishonored nämlich ein Bild auf, das so gar nicht zum beworbenen Spiel passen wollte - es zeigte nämlich eine bisher nicht offiziell angekündigte »Imperial Edition«. Mittlerweile wurde der Fehler zwar behoben, auf dem Server von amazon.com ist besagtes Bild allerdings immer noch hinterlegt

Enthalten sind in der Sammler-Ausgabe von The Elder Scrolls Online demnach eine etwa 30 Zentimeter hohe Statue von Molag Bal, eine gedruckte Karte der Spielwelt Tamriel sowie ein 224 Seiten umfasender Tamriel-Guide mit dem Titel »Emperor's Guide to Tamriel«. Außerdem bringt die Imperial-Edition diverse In-Game-Imnhalte mit sich, darunter die Möglichkeit, als Imperialer in einer beliebigen Allianz zu spielen, ein kaiserlicher Schimmel (Reittier), ein Schlammkrabben-Begleiter und zwei Ringe von Mara. Ausgeliefert wird das alles in einer Steelbook-Verpackung.

Wann The Elder Scrolls Online: Imperial Edition erscheinen soll und für welche Plattformen, bleibt allerdings zunächst offen. Sicher zu sein scheint bisher nur eine PlayStation-4-Fassung der Sammler-Ausgabe - das Logo der Sony-Konsole prangt nämlich über deren Bild.

The Elder Scrolls Online erscheint am 4. April 2014 für PC und Mac. Im Juni 2014 folgen die Ableger für die PlayStation 4 und die Xbox One.

The Elder Scrolls Online
Rush Hour – ein leerer Server sieht deutlich anders aus.