The Witcher : The_Witcher_30 The_Witcher_30 Auf der offiziellen Webseite zu The Witcher ist ein ausführliches Interview mit Michal Kicinski, Mitbegründer des Entwicklerstudios CD Project, erschienen. Darin plaudert er über die Startschwierigkeiten von The Witcher, die positive Spielerresonanz und die Zukunftspläne des polnischen Teams.

Für die nächste Zeit ist einiges in der Pipeline. Eine Demo-Version sowie ein Patch sollen in Kürze erscheinen. Besonders interessant klingt das geplante Toolset. Damit soll es möglich sein, ähnlich wie in Neverwinter Nights, eigene Abenteuer und Kampagnen zu erstellen und diese dann weltweit mit anderen Spielern auszutauschen. CD Project selber arbeitet bereits mit dem Toolset an einem Abenteuer, dass bei Fertigstellung kostenlos zum Download angeboten werden soll.

Das vollständige Interview im englischen Original finden sie auf der offiziellen Webseite. Weiterhin stehen Ihnen der GameStar-Test sowie das Boxenstopp-Video zu The Witcher zur Verfügung.