The Wolf Among Us : The Wolf Among Us bekommt demnächst möglicherweise eine zweite Staffel. Das hat Telltale Games nun angedeutet. The Wolf Among Us bekommt demnächst möglicherweise eine zweite Staffel. Das hat Telltale Games nun angedeutet.

Die beiden Adventure-Spiele The Walking Dead und Game of Thrones wurden nach ihrer ersten Staffel bereits fortgesetzt. Das ebenfalls von Telltale Games stammende The Wolf Among Us hingegen wurde bisher auf lediglich eine erste Staffel beschränkt. Das jedoch könnte sich bald ändern.

Per twitter.com hat das Entwicklerstudio nun nämlich angedeutet, dass es bald zu einer Fortsetzung der Geschichte um den großen bösen Wolf kommen könnte. Viele Details gab das Unternehmen bis auf den Hashtag #SeeYouAround jedoch nicht preis. Immerhin: Mit diesen Worten verabschieden sich zwei Charaktere in der ersten Episode der ersten Staffel voneinander. Außerdem taucht die Wortfolge auch in der vierten Episode auf und gleichzeitig ist ein ähnlicher Ausspruch auch der letzte gesprochene Satz am Ende von The Wolf Among Us.

The Wolf Among Us ist die Videospielumsetzung der Comic-Reihe Fables und kommt von den The-Walking-Dead-Machern Telltale Games. Das Szenario: Im New York der 80er Jahre leben Märchenfiguren aus allen Mythologien versteckt in einer Enklave. Als es zu einer Reihe von Mordfällen kommt muss Sheriff Bigby Wolf a.k.a. der große böse Wolf ermitteln. The Wolf Among Us mischt gekonnt Märchenstoffe mit einer Noir-Welt. Die erste Staffel des Spiels ist in fünf Episoden erschienen.

» The Wolf Among Us: Staffel 1 im Test - Rübe ab im Märchenland

The Wolf Among Us
Im direkten Vergleich mit The Walking Dead präsentiert sich The Wolf Among Us meist deutlich farbenfroher und setzt mit Schwarzflächen sowie Neonfarben neue Akzente.