Titanfall 2, Mass Effect Andromeda & Battlefield 5 : Electronic Arts hat grobe Release-Zeiträume für seine kommenden Blockbuster-Spiele verraten. Electronic Arts hat grobe Release-Zeiträume für seine kommenden Blockbuster-Spiele verraten.

Zum Thema Titanfall 2 ab 55,77 € bei Amazon.de Im Rahmen der Bekanntgabe seiner aktuellen Quartalsergebnisse hat der Publisher und Spielentwickler auch noch einmal die anstehenden Veröffentlichungen von Titanfall 2, Mass Effect: Andromeda und einem neuen Battlefield von DICE bestätigt - und grobe Release-Zeiträume für die drei potenziellen Blockbuster verraten.

Das mutmaßliche Battlefield 5 erscheint demnach wie schon seine Vorgänger zum Weihnachtsgeschäft. Vermutlich wird es im November 2016 soweit sein.

Titanfall 2 und Mass Effect: Andromeda wiederum sollen beide noch im kommenden Geschäftsjahr erscheinen - und das endet am 31. März 2017. Beide Spiele könnten also auch erst im kommenden Jahr auf den Markt kommen. Zumindest im Bezug auf das Science-Fiction-Rollenspiel von BioWare hieß es zuletzt jedoch, dass ein Release noch im Jahr 2016 angepeilt wird.

Der Titanfall-Nachfolger wird übrigens anders als der erste Teil nicht mehr exklusiv für eine Plattform erscheinen. Als Release-Plattformen dürfte mit dem PC, der Xbox One, der PlayStation 4 und vielleicht sogar der Nintendo NX zu rechnen sein. Andrew Wilson, der CEO von Electronic Arts, zeigt sich jedenfalls schon jetzt begeistert: Das Spiel sehe einfach nur fantastisch aus und er habe großes Vertrauen darin, dass die Entwickler hier einen spektakulären Titel auf den Markt bringen würden.

Mass Effect: Andromeda