Zum Thema The Division ab 4,33 € bei Amazon.de Tom Clancy's The Division Season Pass für 31,99 € bei GamesPlanet.com Ubisoft hat im Rahmen seiner E3-Pressekonferenz einen neuen Release-Termin für The Division bekannt gegeben. Nachdem das Spiel bereits häufiger verschoben wurde, soll es nun am 8. März 2016 für die Xbox One, die PlayStation 4 und den PC erscheinen. Außerdem ist für Anfang 2016 ein Beta-Test auf allen genannten Plattformen geplant - auf der Xbox One ist es sogar schon im Dezember 2015 soweit.

Darüber hinaus hat der Publisher und Spielentwickler drei neue Trailer veröffentlicht. Während sich zwei davon mit der Story und einigen In-Game-Gefechten befassen, stellt der dritte immerhin allen interessierten Spielern den Dark-Zone-Modus vor - anhand einiger gestellter In-Game-Szenen:

Es handelt sich dabei um eine Art PvP-Zone, in der man sich noch nicht einmal der Loyalität der eigenen Verbündeten sicher sein kann. Wie das Video zeigt, kann es hier angesichts der lohnenden (»legendären«) Beute nämlich durchaus zu Betrügereien und Intrigen kommen.

In Europa, dem Mittleren Osten und Asien können Fans und Spieler übrigens zwei zusätzliche Editionen von Tom Clancy’s The Division vorbestellen:

  • Die Gold Editionenthält das Spiel, ein exklusives Nationalgarde-Ausrüstungspaket und den Season-Pass mit einem Jahr voller umfangreicher Erweiterungen und exklusiver Vorteile.

  • Die Premium Sleeper Agent Edition besteht aus den Inhalten der Gold Edition und enthält zusätzlich eine große Anzahl exklusiver Fanartikel, einschließlich des Replikats einer Agentenuhr.

Pre-Order-Kunden bekommen zusätzlich zur jeweiligen Spiel-Version noch die Gefahrgut-Ausrüstung für ihren Agenten und erhalten außerdem garantierten Zugang zu den anstehenden Beta-Phasen. Alle anderen müssen sich regulär anmelden und auf eine Zulassung hoffen.

Weitere Informationen zu den Beta-Phasen und den Season-Pass-Inhalten von The Division plant Ubisoft zu einem späteren Zeitpunkt bekannt zu geben.

Alle Meldungen und Videos von der E3 2015